Prof. em. Dr. Dagmar Blei


Prof. Dr. Dagmar Blei
 

Kurzbiografie


geboren am 9 August 1940 In Labiau (Ostpreußen), verheiratet, 2 Kinder

1946 -1959  Grundschule, Berufsausbildung als Möbeltischler, Abendschule bzw. Vorkurs

1959-1962   Studium  Deutsch und Kunsterziehung am Pädagogischen Institut Dresden, Staatsexamen

1962-1964   Lehrerin an der Oberschule Sayda im Erzgebirge

1964-1967   Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für deutsche Literatur der Pädagogischen Hochschule Dresden (PHO). Aufnahme und Abschluß eines Fernstudiums für das Fach Deutsch (Oberstufe) an der Pädagogischen Hochschule Potsdam

1967-1972   Lehrerin Im Hochschuldienst an der PHD

1971/1972/1978 mehrmonatige Lektorentätigkeit am Fremdspracheninstitut in Kiew

1972-1975   Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Literatur der Sektion Germanistik/Kunsterziehung der PHO. Einarbeitung In das Fach Deutsch als Fremdsprache, Lehrveranstaltungen in Sprachkursen des In- und Auslandes zur deutschen Gegenwartssprache sowie zu didaktischen Problemen des kommunikativen Fremdsprachenunterrichts

1974           Promotion "Zur Emotionalität in Reportagen - Versuch einer allgemeinen textlinguistischen Grundlegung"

1977           Lektorentätigkeit in der Abteilung "Deutsch als Fremdsprache"

1981           Habilitation zum Thema "Grundlagen für die Einbeziehung des Konzepts der Kommunikationsverfahren in die fremdsprachige Weiterbildung ausländischer Deutschlehrer"

1981           Dozentin im Fachgebiet Didaktik/Methodik des Deutschen als Fremdsprache

1985           Ordentliche Professur für Deutsch als Fremdsprache

1992           Fortsetzung der Lehr- und Forschungstätigkeit im Rahmen einer Vertretungsprofessur für Deutsch als Fremdsprache an der TU Dresden

1995           Berufung zur Professorin für Deutsch als Fremdsprache und Didaktik an das Institut für Germanistik der TU Dresden

 

Forschungsschwerpunkte

Curriculumforschung, Wissenschaftsgeschichte DaF, Entwicklungstendenzen der deutschen Gegenwartssprache, Lernstrategien und Lerntechniken, Migrationsliteratur und Interkulturelles Lernen
 

Veröffentlichungen

über 130 Publikationen zur Textlinguistik, zur Sprachlehr- und -Lernforschung, zur Fortbildungsdidaktik, zur Germanistischen Linguistik, zur Didaktik des Deutschen als Fremdsprache/Zweitsprache sowie zur DaF-Fachgeschichte

Auswahlbibliographie zu den fachgeschichtlichen Beiträgen von D. Blei


 

Zu dieser Seite

Robert Fischer
Letzte Änderung: 16.05.2017