Journal of Public Health

The Journal of Public Health is an interdisciplinary publication for the discussion and debate of international public health issues, with a focus on European affairs. It describes the social and individual factors determining the basic conditions of public health, analyzing causal interrelations, and offering a scientifically sound rationale for personal, social and political measures of intervention. Coverage includes contributions from epidemiology, health economics, environmental health, management, social sciences, ethics, and law.

Die Zeitschrift Journal of Public Health wird ab dem 12. Jahrgang vom Springer Verlag herausgegeben. Das Journal wird im Hinblick auf die Akzeptanz in der Scientific Community bzw. im Hinblick auf die Öffentlichkeitswirksamkeit auf eine breite Basis gestellt. Die Zeitschrift erscheint in Englisch mit 6 Heften pro Jahr.

Darüber hinaus wird vom Verlag ein Internetauftritt unseres Journals mit den darin publizierten wissenschaftlichen Beiträgen gewährleistet sowie eine Listung in gängigen Literaturdatenbanken wie Current Abstracts, EMBASE, Google Scholar, SCOPUS verwaltet. Langfristig ist die wissenschaftliche Reputation des Journal of Public Health von der Vergabe eines Impact Faktors abhängen. Die damit verbundene Aufwertung ist für Leser, Autoren, Herausgeber und den Verlag von erheblicher Bedeutung, - wird doch dadurch die Qualität dessen, was im Journal publiziert wird, gewürdigt.

Verlag/Publisher

Springer Verlag Heidelberg
www.springerlink.com

Herausgeber/Editor

Schriftleitung/Editorship

Prof. Dr. J. Kugler

Redaktion/Editorial Office

Beatrix Hörger
Forschungsverbund Public Health Sachsen
Fetscherstr. 74
01307 Dresden
Telefon: +49 351 3177 211
Telefax: +49 351 3177 170
Public.Health@mailbox.tu-dresden.de

About this page

Alexander Götze
Last modified: Apr 28, 2016