Studieren am IPAS

Willkommen auf den Webseiten des Institut und der Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin zum Thema Studium.

mehr erfahren Studieren am IPAS

Wichtige Themen im Überblick

Studium

Das Institut und die Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin (IPAS) ist im Medizinstudiengang und im weiterbildenden Masterstudiengang "Gesundheitswissenschaften / Public Health" mit einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen tätig.

Im Rahmen des Medizinstudiums ist das IPAS zudem für die Organisation des Praktikums der Berufsfelderkundung und den Kursen  Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung - Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (EbGV) (Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, Öffentliche Gesundheitspflege)

und Prävention im beruflichen und außerberuflichen Kontext (Präventivmedizin) zuständig.

Darüber hinaus beteilgt sich das IPAS - gemeinsam mit der Tumorepidemiologie des Universitäts KrebsCentrums und dem Zentrum für evidenzbasierte Gesundheitsversorgung - an einem Kolloquium für Doktoranden und MPH-Masterarbeitskandidaten.