09.05.2018

Girls' Day 2018 am IAP vom cfaed veranstaltet

Girls day 2018 am IAP © cfaed Girls day 2018 am IAP © cfaed
Girls day 2018 am IAP

© cfaed

Am 26. April war das cfaed Teil des bundesweiten Aktionstages "Girls 'Day" und durfte am IAP im Hermann-Krone-Bau 13 Teilnehmerinnen zwischen 10 und 13 Jahren (5.-7. Klasse) begrüßen. Sie kamen aus Dresden, dem Dresdner Umland aber auch den weiten Weg von Görlitz! Inhaltlich haben wir die Breite des cfaed von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung demonstriert, und das anhand so gut erfahrbarer Beispiele wie "Die Welt der Farben" durch Eleonore-Trefftz-Professorin Selina Olthoff (Physik) und cfaed-Doktorandin Luisa Sonntag (Chemie), oder mit dem Vortrag von Doktorand Nick Schwarzenberg (Elektrotechnik) "Was steckt im iPhone?". Unsere Mädchen waren sehr interessiert und voll dabei – besonders der Mix von Naturwissenschaften und Ingenieurswissenschaften kam gut an und erzeugte interessante Fragen. Gestaunt haben wir, in welch jungen Jahren sich einige Mädchen schon recht konkrete Gedanken um Berufswahl, Studium etc. machen!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen für das Kommen und freuen uns auf das Wiedersehen – die nächste Gelegenheit dazu gibt’s zum Beispiel zur 16. Langen Nacht der Wissenschaften am 15. Juni 2018. Kommt gerne vorbei und erfahrt in verschiedenen Experimenten und Vorträgen, an welchen anderen wissenschaftlichen Themen unsere Forscher arbeiten. 

Bitte folgen Sie diesem Facebook-Link für weitere Bilder.  

[Quelle: cfaed]

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 09.05.2018