18.08.2010

Professor Hans Müller-Steinhagen zum Rektor der TU Dresden bestellt

Professor Hans Müller-Steinhagen hat heute (18. August 2010) seine Bestellungsurkunde vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) überreicht bekommen und sein Amt angetreten.

Bereits am 16. Juni 2010 hatte ihn der Erweiterte Senat der TU Dresden für eine fünfjährige Amtszeit zum Rektor gewählt. Bisher war Prof. Müller-Steinhagen Direktor des Instituts für Technische Thermodynamik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sowie Professor und Direktor des Institutes für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart.

Die feierliche Investitur findet am 18. November 2010 im Rahmen eines Festaktes an der TU Dresden statt.

Fotodownload (links: Staatsministerin Prof. Sabine von Schorlemer, rechts: Prof. Hans Müller-Steinhagen; Foto: SMWK)

Informationen für Journalisten:
Kim-Astrid Magister,
Tel.: 0351 463-32398
pressestelle@tu-dresden.de

Zu dieser Seite

Karsten Eckold
Letzte Änderung: 05.02.2016