Beispielbanner, bitte ersetzen. © TUD/Eckold

Fernstudium

Das Bauingenieur-Fernstudium als eigenständige Studienform wurde bereits 1950 an der damaligen Technischen Hochschule Dresden eingeführt und umfangreich genutzt.

mehr erfahren Fernstudium

Wichtige Themen im Überblick

Mauer mit TU Dresden Schriftzug © TU Dresden

Studienorganisation

Die Immatrikulation für das Bachelor-Studium wie auch für das Aufbaustudium ist sowohl zum Sommersemester als auch zum Wintersemester möglich. Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. März bzw. der 15. September eines jeden Jahres.

Zur Vorbereitung auf die Anforderungen mathematischer und technischer Art an die Studenten des Bauingenieurwesens bietet die Technische Universität so genannte Brückenkurse an. Die Teilnahme in den Fächern Mathematik und Physik ist auch für Fernstudenten sehr empfehlenswert, sofern sie diese zeitlich ermöglichen können. Termine und Detailinformationen finden Sie hier.

Der Semesterbeitrag für das Fernstudium beträgt derzeit ca. 180 EUR für neue Fernstudenten. Den aktuellen Betrag erfahren Sie vom Immatrikulationsamt . Die Rückmeldung zu jedem neuen Semester erfolgt automatisch, indem Sie den Semesterbeitrag rechtzeitig überweisen.

Zu Studienbeginn findet eine Einführungsveranstaltung statt (jeweils im April und Oktober eines jeden Jahres).

Im Rahmen des Fernstudiums besteht die Möglichkeit, bei Prüfungen oder anderen Veranstaltungen, für die ein mehrtägiger Aufenthalt in Dresden erforderlich ist, kostengünstig im Internationalen Gästehaus des Studentenwerkes Dresden zu übernachten.

Mehr zum Thema: