© pixabay.com

Professur für Verkehrsströ­mungslehre

mehr erfahren Professur für Verkehrsströmungslehre
Weitere News

Wichtige Themen auf einen Blick

Sophienstraße vor dem Dresdner Schloss © pixabay.com

Die Professur für Verkehrs­strömungs­lehre

Der Lehrstuhl konzentriert sich auf die theoretische Grundlagen von Verkehrsströmen in Netzwerken sowie auf Methoden zur Analyse, Bewertung, Planung und Steuerung von Verkehrssystemen. Dabei kommen Methode aus anderen Wissenschafts­bereichen wie Mathematik, Physik und Informatik im Allgemeinen und insbesonders Statistik, Operationstheorie und Operation Research zur Anwendung.

Zum Lehrstuhl gehören acht Mitarbeiter (Verkehrsingenieure, Verkehrsökonomen, Mathematiker und Informatiker).

Die Mitarbeiter der Professur halten Vorlesungen und führen Übungen durch für den Diplom-Studiengang Verkehrs­inge­nieur­wesen, den Master-Studiengang Bahn­system­inge­nieur­wesen, den Master-Studiengang Luftverkehr und Logistik und den Bachelor- sowie Master-Studiengang Verkehrs­wirtschaft.

Schwerpunkt der Forschung an der Pro­fe­ssur für Ver­kehrs­strö­mungs­lehre ist das Anwenden und Weiter­ent­wickeln von Metho­den/Model­len der Statistik, der Prog­nose, des Opera­tion Research u. a. m. zur Analyse von logis­tischen Prozes­sen und zum Erstel­len von Software für die Planung von Verkehrs-/Transport­pro­zes­sen.

Read more

Logo der Professur © Professur für Verkehrsströmungslehre
Name

Sekretariat

Adresse work

Besucheradresse:

Potthoff-Bau, Raum POT 104 Hettnerstraße 1

01069 Dresden

Adresse postal

Postadresse:

Technische Universität Dresden Professur für Verkehrsströmingslehre

01062 Dresden

Adresse parcel

Paketadresse:

Technische Universität Dresden Professur für Verkehrsströmingslehre Hettnerstraße 10

01069 Dresden