Profil unserer Professur

Die Professur gehört der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ und der Fakultät Wirtschaftswissenschaften  (Zweitmitgliedschaft) an. Sie ist im Institut für Wirtschaft und Verkehr  angesiedelt. Für die wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge wird das Fachgebiet „Kommunikationswirtschaft“ als spezielle Betriebswirtschaftslehre angeboten.

Folgende Schwerpunkte in Forschung und Lehre setzt die Professur für Kommunikationswirtschaft:

  • Entwicklung von Angebots- und Nachfragestrukturen auf IuK-Märkten
  • Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle in der vernetzten Wirtschaft
  • Kosten-Nutzen-Analysen, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Anwendungsszenarien beim Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen und -diensten sowie Netzbetreiberkonzepten
  • Rollout-Strategien von Teilnehmernetzbetreibern: Geschäftsmodelle, ökonomische Bewertung, zukünftige Vernetzungsstrategien, Open Access
  • Marktstrategien für Anbieter im Festnetz- und Mobilfunkbereich, Internet Service Provider etc.
  • Marketing von IuK-Dienstleistungen
  • Qualität, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung im Dienstleistungsbereich der IuK-Wirtschaft
  • empirische Marktforschung
  • Regulierung und Wettbewerb auf TK-Märkten
  • Vernetzung von Mobilität und Kommunikation durch den Einsatz innovativer Informations- und Kommunikationsdienste im Personenverkehr
    Schwerpunkte: effiziente Unterstützung von Inter- und Multimodalität, Nutzeranforderungen, User Experiences, Betreiberanforderungen,                       Smart Data, Verknüpfung von Datenplattformen und Geschäftsmodellen
  • Nutzungsszenarien in den Bereichen Carsharing und Elektromobilität, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Business Cases

Zu dieser Seite

Robert Werner
Letzte Änderung: 26.05.2016