© B. Helms

Professur für Sozialpädagogik einschließlich ihrer Didaktik

mehr erfahren Professur für Sozialpädagogik einschließlich ihrer Didaktik

Neuigkeiten

Weitere News

Wichtige Themen im Überblick

Weberbau © B. Helms

Professur für Sozialpädagogik einschließlich ihrer Didaktik

Der Studiengang orintiert sich an den Anforderungen an die Tätigkeit eines Leherenden an berufsbildenden Schulen. Dabei gilt es, sowohl die Arbeitsfelder der sozialpädagogischen Praxis, in denen die späteren Auszubildendern tätig sind, als auch die spätere Berufspraxis als Lehrenden theoretisch fundiert in den Blick zu nehmen. In enger Kooperation mit einigen Praxispartnern aus dem Feld der Früh- und Sozialpädagogik sowie aus Fachschulen für Sozialpädagogik bietet das Studium neben der theoretischen Ausbildung auch zahlreiche Möglichkeiten des Theorie-Praxis-Transfers. Hierzu organisieren die Tutorinnen das Frühpädagogischen Lehr-Lern-Labors jedes Semester zahlreiche interessante Exkursionen in verschiedene früh- und sozialpädagogische Einrichtungen.

Kernstück des Studiums ist die didaktische Ausbildung und das Konzipieren, Erproben und Reflektieren eigener Unterrichtseinheiten.

Die wichtigsten Lehrgebiete sind:

  • Didaktik der Sozialpädagogik
  • Geschichte, Theorien und Arbeitsfelder der Sozialpädagogik
  • Früh-/ Elementarpädagogische Konzepte