Mar 11, 2020; Event Series

Begleitprogramm zur Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma"

Eine Ausstellung des SFB 1285 ,,lnvektivität. Konstellationen und Dynamiken der Herabsetzung"

www.slubdd.de/invektivitaet

20. Februar bis 23. April 2020, täglich 10 bis 18 Uhr

Ort: Buchmuseum der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbib-
liothek Dresden (SLUB), Etage +2.

Schmähungen und Herabsetzungen in Form von Shitstorms, populistischen Twitter-Nachrichten und Internet-Kommentaren scheinen derzeit allgegenwärtig: Sie stacheln an, hetzen auf, provozieren, diskreditieren, grenzen aus und stigmatisieren. Häufig werden sie als Symptome einer verrohten Gesellschaft beschrieben. Phänomene der Herabwürdigung lassen sich jedoch nicht auf die Gegenwart begrenzen. Sie sind allen Epochen und Kulturen zu eigen und werden von den je spezifischen kulturellen und medialen Konstellationen geprägt, auf die sie ihrerseits zurückwirken. Schmähungen entfalten sich in spontanen Akten ebenso wie in aggressiven oder subtilen literarischen und bildlichen Formen. Die Ausstellung des Dresdner Sonderforschungsbereichs
1285 „lnvektivität. Konstellationen und Dynamiken der Herabsetzung" will einen Eindruck von der großen Formenvielfalt und Medialität diskreditierender und herabsetzender Kommunikation vermitteln. Zu diesem Zweck versammelt sie antike Schmähreden und Flugschriften der Reformationszeit ebenso wie Wahlplakate der Weimarer Republik und aktuelle Satiren.

Konzeption

Lea Hagedorn, Felix Prautzsch, Lisa-Marie Richter

Kuratierung

Lea Hagedorn, Felix Prautzsch

Mar 11, 2020; Talk

Katja Schulze: "Embarrassment as an Invective Strategy in the Mockumentary Sitcom Parks and Recreation"

Details
06:00 PM
SLUB, Buchmuseum
Zellescher Weg 18

Show map of this location.