Tag der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

2018 findet unser Tag der Fakultät am 28. September statt.

Tag der Fakultät 2016, Absolventenverabschiedung © André Wirsig Tag der Fakultät 2016, Absolventenverabschiedung © André Wirsig
Tag der Fakultät 2016, Absolventenverabschiedung

© André Wirsig

Am Tag der Fakultät verabschieden wir unsere Absolventinnen und Absolventen des letzten Jahres. Die Veranstaltung ist auch Anlass, hervorragende Studien- und Promotionsleistungen auszuzeichnen. In einem weiteren Veranstaltungsteil präsentieren unsere Institute und Professuren ihre Forschungsarbeit in Vorträgen und mit einer Posterausstellung.

Zum Tag der Fakultät sind alle gegenwärtigen und früheren Mitarbeiter/innen, Studierenden und Partner unserer Fakultät herzlich eingeladen.

Programm

12:30 - 13:45 Uhr

1. Vortragsreihe

13:45 - 14:30 Uhr

 Posterausstellung

14:30 - 15:30 Uhr

2. Vortragsreihe

16:00 - 18:00 Uhr

Absolventenverabschiedung
Begrüßung
Festvortrag
Absolventenverabschiedung
Preisverleihungen

18:00–21:00 Uhr
Alte Mensa (Mommsenstr. 13)

Abendveranstaltung
Buffet
Konzert | Sunshine Dixieland Band

anmeldung

Bitte melden Sie sich via Online-Formular zum Tag der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik an. Der Anmeldeschluss ist 9. September 2018.

Programmdetails

12:30 Uhr – 13:45 Uhr

1. VORTRAGSREIHE

Fachrichtung Automatisierungs-, Mess- und Regelungstechnik
  • Ort: wird noch angekündigt
  • Moderation: Prof. Dr.-Ing.habil. Jürgen Czarske
Zeit Titel
12:30- 12:45 Uhr     

On-Orbit Servicing Satellite's Docking Mechanism Modeling and Analysis
M.Sc. Karim Bondoky, Prof. Janschek
Professur für Automatisierungstechnik

12:45 –
13:00 Uhr             

Model-based Stochastic Timing Analysis
Dipl.-Ing. Thomas Mutzke, Prof. Janschek
Professur für Automatisierungstechnik

13:00 –
13:15 Uhr     

Möglichkeiten und Grenzen des maschinellen Lernens in der Regelungstechnik
C. Knoll, Prof. Röbenack
Professur für Regelungs und Steuerungstheorie

13:15 –
13:30 Uhr

Methoden zur modellbasierten Steuerung und Regelung des Vertical Gradient Freeze (VGF) Kristallzüchtungsprozesses
S. Ecklebe, J. Winkler, Chr. Frank-Rotsch, N. Dropka, F. Woittennek, Prof. Röbenack
Professur für Regelungs und Steuerungstheorie

13:30 –
13:45 Uhr

Systemidentifikation bei Tropfen und Blasen: Regelung von deformierbaren Spiegeln für verzerrungsfreie Kameramessungen
Christian Schober, Dr. Buettner, Prof. Czarske
Professur für Mess- und Sensorsystemtechnik

Fachrichtung Elektroenergietechnik
  • Ort: wird noch angekündigt
  • Moderation: Prof. Hofmann / Prof. Bernet
Zeit Titel

12:45 –  13:00 Uhr

Prädiktive Antriebsregelung in autonomen Elektrofahrzeugen    
Dipl.-Ing. Arne Brix    
Professur für Elektrische Maschinen und Antriebe

13:00 – 13:15 Uhr

Energieeinsparpotentiale in Mehrachsenantrieben
Dipl.-Ing. Chris Evers    
Professur für Elektrische Maschinen und Antriebe

13:15 – 13:30 Uhr

IGBT-basierte Schaltmodule für Leistungsmodulatoren
Dr.-Ing. Andreas Kluge    
Professur für Leistungselektronik

13:30 – 13:45 Uhr

Energiesymmetrierung von Modularen Multilevel-Stromrichtern mit optimierten Energie-Referenzen    
Dipl.-Ing. Hendrik Fehr    
Professur für Leistungselektronik

13:45 Uhr - 14:30 Uhr

POSTERAUSSTELLUNG

Fachrichtung Automatisierungs-, Mess- und Regelungstechnik

Professur für Automatisierungstechnik

  • "Optomechatronics – Designing Programmable Optical Systems Based on Micromirror Arrays"
    Dipl.-Ing. Matthias Roth, Prof. Janschek
  • "FLYing maniPULATOR"
    Dipl.-Ing. Chao Yao, Prof. Janschek

Professur für Mess- und Sensorsystemtechnik

  • „Focusing Through Mouse Skull Using Wavefront Shaping“
    N. Koukourakis, Prof. Czarske
  • „Axial Scanning and Spherical Aberration Correction in Confocal Microscopy Employing an Adaptive Lens“
    K. Philipp, Prof. Czarske
  • „Pixelation-Free Light Pattern Generation Through Multi-Core Fibers Using Digital Optical Technologies“
    D. Schubert, Prof. Czarske
  • „Fostering Students: TU Dresden Student Chapter of SPIE (The International Society for Optics and Photonics)“
    K. Philipp, Prof. Czarske

Professur für Prozessleittechnik

  • „OPC Unified Architecture als Hardware-Peripherie“
    Autoren: Chris Iatrou, Markus Graube, Prof. Urbas, Betreuung: Chris Iatrou
  • „ORCA – Effiziente Orchestrierung modularer Anlagen“
    Autoren: Anna Menschner, Stephan Hensel, Prof. Urbas, Betreuung: Anna Menschner
  • „Communication Assistance for Industrial Problem Solving“
    Autoren: Sebastian Heinze, Luise Schegner, Rica Bönsel, Romy Müller, Prof. Urbas, Betreuung: Sebastian Heinze
Fachrichtung Elektroenergietechnik

Professur für Elektrische Maschinen und Antriebe

  • Auswahlsystematik für energieeffiziente Antriebsstränge in Elektrofahrzeugen
    M.Sc. Shaohui Yuan    
  • Grundlegende Auslegung einer netzanlauffähigen Synchronreluktanzmaschine
    Dipl.-Ing. Kyeongseok Woo
  • Energieoptimale Drehmomentsteuerung und Auslegung von hochdynamischen Asynchronantrieben unter besonderer Berücksichtigung der transienten Stromverdrängung
    Dipl.-Ing. Yuanpeng Zhang    

Professur für Hochspannungs- und Hochstromtechnik

  • Hochspannungsisoliertechnik
    Dr.-Ing. Karsten Backhaus    
  • Stromtragfähigkeit und Erwärmung
    Dipl.-Ing. Robert Adam    
  • Elektrische Kontakte und Verbindungen
    Dr.-Ing. Stephan Schlegel    

Professur für Elektroenergieversorgung

  • Schutz- und Leittechnik
    Dr.-Ing. Jörg Meyer    
  • Power Quality
    Dr.-Ing. Jan Meyer    
  • Energie- und Messwandler
    M.Sc. Christian Jäschke    
  • Smart Grids
    Dipl.-Ing. Tobias Heß    
  • Planung und Betrieb von Netzen
    Dipl.-Ing. Sebastian Krahmer    

Professur für Leistungselektronik

  • Online Collector-Emitter Saturation Voltage Measurement for the In-Situ Temperature Estimation of a High-Power 4.5 kV IGBT Module
    Dipl.-Ing. Martin Höer
  • A Model-Based Loss-Reduction Scheme for Transient Operation of Induction Machines
    Dipl.-Ing. Robin Weiss
Fachrichtung Geräte-, Mikro- und Medizintechnik

Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design

  • Institutsposter – Forschungsschwerpunkte am Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design
  • Highly Integrated Linear Direct Drive for Short Strokes
    J. Ziske, T. Bödrich, H. Basler, Q. Sun, J. Lienig
  • Electro-, Stress- and Thermomigration: Three Forces, One Problem
    Steve Bigalke und Jens Lienig
  • Aktuelle Entwicklungstrends bei LED-Leuchten
    Frank Reifegerste, Jens Lienig
  • Constraint-Verwaltung für die Entwurfsautomatisierung bei analogen ICs
    Andreas Krinke (IFTE), Göran Jerke (Bosch), Jens Lienig (IFTE)
  • Individual Cooling and compression System for Accelerated Swelling Reduction on Fractures
    Annekathrin Päßler, Markus Fielitz, Heiko Rathmann, Konstantin Andrusch, Thomas Nagel, Jens Lienig

14:30 Uhr - 15:30 Uhr

2. VORTRAGSREIHE

Fachrichtung Automatisierungs-, Mess- und Regelungstechnik
  • Ort: wird noch angekündigt
  • Moderation: Dr.-Ing. Andrey Morozov
Zeit Titel
14:30 – 14:45 Uhr Systemidentifikation von Multimodefasern: Erhöhung der Informationssicherheit bei der Datenübertragung
Stefan Rothe, Prof. Czarske
Professur für Mess- und Sensorsystemtechnik
14:45 – 15:00 Uhr

Systemidentifikation und Zeitumkehrmethode: Neue Möglichkeiten für die ultraschallbasierte Messung bei hohen Temperaturen
Arne Klaaß, Dr. Nauber, Prof. Czarske
Professur für Mess- und Sensorsystemtechnik

15:00 – 15:15 Uhr

Conducive Design
Prof. Leon Urbas
Professur für Prozessleittechnik

15:15 – 15:30 Uhr

Process-To-Order-Lab
Markus Graube, Prof. Urbas
Professur für Prozessleittechnik

Fachrichtung Elektroenergietechnik
  • Ort: wird noch angekündigt
  • Moderation: Prof. Großmann / Prof. Schegner

Zeit Titel

14:30 –
14:45 Uhr  
„Hochspannend und Starkströmend“ – was wir erforschen    
Prof. Dr.-Ing. Steffen Großmann  
Professur für Hochspannungs- und Hochstromtechnik
14:45 –
15:00 Uhr
Im Studium für die Zukunft forschen – Trends, Visionen, Herausforderungen  
Dr.-Ing. Stephan Schlegel    
Professur für Hochspannungs- und Hochstromtechnik
15:00 –
15:15 Uhr

Combined Hybrid Energy Systems (CHES) – von der Forschung in ein Start-Up
Dipl.-Ing. Jens Werner    
Professur für Elektroenergieversorgung

15:15 -
15:30 Uhr

SySDL – Systemdienstleistungen aus Flächenverteilnetzen
Dipl.-Ing. Sebastian Krahmer
Professur für Elektroenergieversorgung

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Name

Anna Fejdasz M.A.

Adresse work

Postanschrift:

TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Dekanat

01062 Dresden

Zu dieser Seite

Oeffentlichkeitsarbeit eui
Letzte Änderung: 20.06.2018