15.06.2018

Preisverleihung durch dresden|exists bei OUTPUT 2018

Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung
Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018

© Professur für Mediengestaltung

Bei OUTPUT 2018 wurde dem Projekt Sprechmaschine (gefördert vom BMBF (01UQ1601 A)) der Preis "most innovativ project" von dresden|exists im Rahmen der Check-up Tour 2018: most creative – most innovative! durch Dr. Frank Pankotsch verliehen. Unser Mitarbeiter Lars Engeln nahm den Preis entgegen.

Prämiert wurde u.a. das intelligente Interaktionskonzept des dreidimensionalen Zeitstrahles zur Exploration eines Sammlungsbestandes mit multiplen Kontext.

Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung
Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018

© Professur für Mediengestaltung

Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018 © Professur für Mediengestaltung
Projekt Sprechmaschine erhält Preis bei OUTPUT 2018

© Professur für Mediengestaltung

Zu dieser Seite

Dietrich Kammer
Letzte Änderung: 18.06.2018