Forschungsprojekte

COMQUAD - COMponents with QUantitative properties and ADaptation

Der Lehrstuhl ist beteiligt an der DFG-Forschergruppe COMQUAD, die sich mit Komponentenmodellen unter Einbeziehung quantifizierter Eigenschaften und Adaptivität befasst. Der Lehrstuhl konzentriert sich hier auf Spezifikationstechniken. Siehe auch die COMQUAD-Seite des Lehrstuhls.

  • Gefördert von: DFG
  • Kontaktperson: Heinrich Hußmann
  • Webseite des Projekts: link
  • Projektlaufzeit: 01/2001 bis 12/2004

Zu dieser Seite

Sebastian Götz
Letzte Änderung: 12.07.2016