11.10.2018

TRANS³Net Projektteam trifft Generalkonsulin der Tschechischen Republik JUDr. Markéta Meissnerová.

11.10.2018 © CIMTT 11.10.2018 © CIMTT
11.10.2018

© CIMTT

Am 11.10.2018 hatte das CIMTT gemeinsam mit den tschechischen Projektpartnern von TRANS³Net, namentlich die J. E.P. Universität in Ústí n.L., dem Wirtschafts- und Sozialrat der Ústí-Region sowie der Handelskammer der Ústí-Region , die Möglichkeit die Generalkonsulin der tschechischen Repbulik Frau JUDr. Markéta Meissnerová zu treffen. Im Gespräch im Generalkonsulat in Dresden wurden der Konsulin die Ziele, Ergebnisse und zukünftigen Aktivitäten des Projektes TRANS³Net vorgestellt. Danach erfolgte ein reger Austausch über weitere grenzübergreifende Aktivitäten hinsichtlich der Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft in der Region.

Zu dieser Seite

Grit Krause-Jüttler
Letzte Änderung: 24.10.2018