Schreibberatung

Szene einer Schreibberatung © Spex&Moses Szene einer Schreibberatung © Spex&Moses
Szene einer Schreibberatung

© Spex&Moses

Schreibberatung ist ein Gespräch mit einer Schreibtutorin oder einem Schreibtutor über das, was Euch gerade bzgl. Eures Schreibprojektes beschäftigt. Die Schreibtutorinnen und -tutoren des Schreibzentrums sind Studierende, die am Schreibzentrum arbeiten und dort speziell für Schreibberatung ausgebildet wurden. Ihr werdet nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe nicht nur dabei unterstützt, eine aktuelle Schreibaufgabe zu bewältigen, sondern nehmt gleichzeitig viel für zukünftige Schreibprojekte mit.

Anmeldung

Anmeldung zur Schreibsprechstunde
Zusätzlich zu individuellen Terminen gibt es eine offene Schreibsprechstunde jeden Dienstag von 11:15 -12:15Uhr am Servicepoint des ServiceCenterStudium in der SLUB sowie eine online Sprechstunde immer Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 - 11:00 Uhr und von 16:00 - 18:00Uhr auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/SchreibzentrumTUD

Keiner der Termine passt? Dann schreibt uns eine E-Mail mit Anliegen und Wunschzeiten an schreibberatung@mailbox.tu-dresden.de

Was ist Schreibberatung nicht?

Schreibberatung unterscheidet sich von Lektorat und Korrektorat: Eure Texte werden nicht lektoriert, korrigiert oder von vorne bis hinten gelesen. Ihr könnt aber exemplarisches Feedback auf Textausschnitte bekommen und Strategien für die Überarbeitung besprechen. Auf dieser Grundlage könnt Ihr Euren Text dann eigenständig weiter überarbeiten. Schreibberatung ergänzt die Begleitung durch die Betreuerinnen und Betreuer Eurer schriftlichen Arbeiten und legt dabei den Fokus auf das Schreiben. Sie unterstützt nicht bei inhaltlichen, fachlichen Fragen.

Mit welchen Fragen kann ich in die Schreibberatung kommen?

Vielleicht habt Ihr das Gefühl, es läuft gerade nicht so gut, aber Ihr wisst nicht genau warum. Oder Ihr seht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Oder es läuft ganz gut, aber Ihr möchtet ein Feedback bekommen oder andere Schreibstrategien kennenlernen. Oder Ihr habt konkrete Fragen. In der Schreibberatung könnt Ihr alles zum Thema Schreiben besprechen! Wir unterstützen Euch dabei herauszufinden, wie Ihr gut mit dem Schreiben vorankommt. Vielleicht kennt Ihr das ja: Wenn Ihr mit jemandem über Eure Gedanken sprecht, strukturiert Ihr sie und kommt sogar auf neue Ideen. Genau das passiert oft in der Schreibberatung.

Muss ich mich vorbereiten?

Nein, Ihr müsst Euch nicht extra vorbereiten. Kommt einfach mit Euren Fragen, Zweifeln und Gedanken – auch wenn sie unsortiert sind; wir sortieren sie dann gemeinsam.

Was soll ich mitbringen?

Das kommt ganz darauf an: Wenn Ihr schon etwas geschrieben habt und z.B. über eine konkrete Textstelle, Eure Gliederung o.Ä. sprechen möchtet, dann bringt Ausdrucke mit. Ansonsten kommt einfach so in die Schreibberatung.

Wie lange dauert Schreibberatung?

Je nach Anliegen, bis zu 60 Minuten.

Eure Anliegen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Logo des Schreibzentrums © Schreibzentrum
Name

Schreibzentrum

Kontaktinformationen
Adresse work

Besucheradresse:

Zentrum für Weiterbildung und
Career Service
Bürogebäude Strehlener Straße (BSS), Raum 556
Strehlener Strasse 22/24

01069 Dresden

Deutschland

Zu dieser Seite

Nicole Filz
Letzte Änderung: 06.06.2017