© Nils Eisfeld

Professur für Radiochemie/Radioökologie

mehr erfahren Professur für Radiochemie/Radioökologie

Wichtige Themen im Überblick

Ökologie der Ressourcen

Die Forschungen des Instituts für Ressourcenökologie richten sich auf den Schutz des Menschen und der Umwelt vor den Gefahren des Eintrags von Schadstoffen aus technischen Prozessen, die mit der Erzeugung von Energie und der Gewinnung von Rohstoffen verbunden sind. Die wissenschaftliche Herausforderung ist es, Technologie und Ökologie als untrennbare Einheit zu betrachten und damit entscheidend zur Sicherheit und Akzeptanz der technischen Prozesse beizutragen. Die Forschungen sind auf die Ökologie der radioaktiven und nichtradioaktiven Metalle im Zusammenhang mit der Nuklearen Endlagerung, der Kernenergiegewinnung und den technischen Prozessen entlang der Wertschöpfungskette für metallhaltige Rohstoffe fokussiert.

Mehr über die Professur erfahren