Dr. Simmchen, Juliane

Foto von Juliane Simmchen © privat

Nachwuchsgruppenleiterin

Name

Dr. Juliane Simmchen

Freigeist-Fellowship

Organisationsname

Physikalische Chemie

Physikalische Chemie

Adresse work

Besucheradresse:

Andreas-Schubert Bau, Raum 510 Zellescher Weg 19

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-37431
fax Fax
+49 351 463-37164

E-Mail: Vorname.Nachname@tu-dresden.de

Forschung

Das Bewegen von Objekten auf der Mikroskala mutet futuristisch an, ist aber ein faszinierendes Forschungsfeld mit dem Potential, in wenigen Jahren weitreichend in der Technik eingesetzt zu sein. Mit dem Ziel, möglichst viel über die zu Grunde liegenden Mechanismen herauszufinden (etwa wie man Geschwindigkeit und Richtung steuert), erforsche ich aktive Kolloide, welche durch katalytische Reaktionen angetrieben werden. Bisher waren das hauptsächlich anorganische Katalysatoren (z.B. Platin), die eine konstante Bewegung hervorrufen, die sich gut analysieren lässt. Aber auch Enzymreationen oder Bacteria-getriebene Hybridmotoren ergänzen meine Forschungsinteressen. In diesem Jahr wurde meinem Projekt zur Nutzung photokatalytischer Nanopartikel als Antrieb für Mikromotoren ein Freigeist-Stipendium der Volkswagen Stiftung verliehen, welches in der näheren Zukunft richtungsweisend sein wird.

Projekt

Photocatalytic processes for micromotion and analytic purposes (Photolytics)
mehr Informationen

Micromotors Summer School
mehr Informationen

Expierence

2016 Junior group leader, TU Dresden
2014-2015 Postdoc am MPI für Intelligente Systeme, Stuttgart
2010-2014 PhD im ICN2, Autonomous University of Barcelona (Spain)/Univ. Complutense Madrid
2004-2010 Diplom in analytischer Chemie, TU Dresden (und Universität Neapel)

Publikationen

  • Simmchen J, Baeza A, Miguel-Lopez A, Stanton MM, Vallet-Regí M, Ruiz D, Sanchez S, ChemNanoMat, 2016.
  • Simmchen J, Katuri J, Uspal W, Popescu M, Tasinkevych M, Sanchez S, Nature Comm., 2016.
  • Stanton MM, Simmchen J, Ma X, Miguel-Lopez A, Sanchez S, Advanced Materials Interfaces, 2015.
  • Maggi C, Simmchen J, Saglimbeni F, Katuri J, Dipalo M, DeAngelis F , Sanchez S, DiLeonardo R, Small 2015.
  • Parmar J, Ma X, Katuri J, Simmchen J, Stanton MM, Trichet-Paredes C, Soler L, Sanchez S, Science and Technology of Advanced Materials 2014, 16 (1).
  • Simmchen J, Baeza A, Ruiz D, Vallet-Regí M, Nanoscale 2014, 6: 8907-8913.
  • Simmchen J, Magdanz V, Sanchez S, Chokmaviroj S, Ruiz Molina D, Baeza A, Schmidt OG, RSC Advances  2014, 4: 20334-20340.
  • Novio F, Simmchen J, Vazquez N, Amorín L, Ruiz-Molina D, Coordination Chemistry Review 2013, 257 (19-20): 2839-2847.
  • Simmchen J, Baeza A, Ruiz D, Esplandiu MJ, Vallet-Regí M, Small 2012, 9, 8 (13): 2053-9.
  • Simmchen J, Ventura R, Segura J, Transfusion Medicine Reviews 2012, 26 (1): 27-37.
  • Anielski P, Simmchen J, Wassill L, Ganghofner D, Thieme D,  Drug Test Anal 2011, 3: 645.

Zu dieser Seite

Isabel Delkus
Letzte Änderung: 23.08.2017