Bücherstapel in der Bibliothek © Amac Garbe Laborarbeit © IAP/Philipp Lindenau

Studieren am Institut für Angewandte Physik

Das Institut für Angewandte Physik bietet ein umfangreiches Programm von Vorlesungen, Übungen und Praktika für Studierende der Fachrichtung Physik und für Studierende mit Physik als Nebenfach.

Durch unser thematisch breit angelegtes Vertiefungsgebiet, haben Sie die Möglichkeit sich ein eigenes Studienprogramm zusammenzustellen.

mehr erfahren Studieren am Institut für Angewandte Physik

Wichtige Themen im Überblick

Studierende im Hörsaal © Amac Garbe

Studieren am IAP

Das Vertiefungsgebiet Angewandte Festkörperphysik und Photonik bietet ein attraktives Angebot von Fachgebieten, das sind unter anderem: Festkörperphysik, Halbleiterphysik, Optoelektronik, Rastermikroskopie, Optik, Oberflächenphysik und vielen weiteren interessanten Gebieten. Neben der Entwicklung neuer Messmethoden auf einer Nanometer- und Femtosekundenskala steht die Untersuchung moderner Materialien im Mittelpunkt. Die untersuchten Materialien sind die Grundlage für Gebiete wie die Mikroelektronik, Displaytechnik und vielen anderen. Entsprechend werden viele unserer Arbeiten in enger Kooperation mit der Industrie durchgeführt. Unsere Absolventen erwerben eine breite Qualifikation in der Charakterisierung dieser Materialien, eine gefragte Qualifikation für eine spätere Berufstätigkeit!

Mehr zum Thema: Studiengänge