Institutsrat

Der Institutsrat ist das demokratisch gewählte Gremium zur Vertretung der einzelnen Gruppen am Institut. Er berät den Direktor in allen das Institut betreffenden Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung und wird einmal im Semester einberufen.

Die derzeitigen Mitglieder sind:

  • Professoren: Michael Kobel (Vorsitz und Institutsdirektor), Tom Cowan, Ulrich Schramm, Dominik Stöckinger, Arno Straessner, Kai Zuber
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: Uta Bilow, Jürgen Henniger
  • Nichtwissenschaftliche Mitarbeiter: Rainer Hentges
  • Studenten: Stefan Zatschler (Vertreter: Johannes Krause)
  • Kooptiertes Mitglied: Frank Siegert

Die Grundlage der Arbeit des Instituts stellt die Institutsordnung dar.

Zu dieser Seite

Kristin Walter
Letzte Änderung: 09.01.2017