Institutsseminar

Das Seminar des IKTP ist als kern- und teilchenphysikalisches Kolloquium angelegt und umfasst sowohl Themen als auch Publikum in einer weiten Spanne von Theoretischer Teilchenphysik über LHC-Experimente, Neutrinophysik, bis hin zur Kern- und Strahlenphysik.

Es findet im Semester regelmäßig am Donnerstag 15:00-16:00 im Andreas-Schubert-Bau, Raum E19, statt. Alle sind ab 14:50 Uhr zu Tee und Keksen eingeladen.

Die Liste der geplanten und vergangenen Vorträge finden Sie unter Termine.

Informationen für Sprecher

Das Seminar findet im Erdgeschoss des Andreas-Schubert-Bau im Raum E19 statt. Die nächste Bushaltestelle ist "Sächsische Landes- / Staats- und Universitätsbibliothek". Vom Hauptbahnhof kommend, kann man auch innerhalb von 20 Minuten zum Institut laufen.

Wir bieten Sprechern an, im nahegelegenen Gästehaus der TU Dresden zu übernachten. Für die Organisation der Gästehausbuchung und das Aufsetzen des Honorarvertrags wird sich das Sekretariat mit den Sprechern rechtzeitig in Verbindung setzen.

Ansprechpartner

Für Fragen zum Seminar kontaktieren Sie bitte:

Dr. Frank Siegert © IKTP
Name

Gruppenleiter

Dr. Frank Siegert

Emmy Noether-Nachwuchsgruppe

Kontaktinformationen
Organisationsname

Institut für Kern- und Teilchenphysik

Institut für Kern- und Teilchenphysik

Adresse work

Besucheradresse:

Andreas-Schubert-Bau, EG, Raum E17 Zellescher Weg 19

01069 Dresden

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 14.10.2016