Beispielbanner, bitte ersetzen. © TUD/Eckold Beispielbild, bitte ersetzen. © TUD

Promovieren und Habilitieren an der Fachrichtung Psychologie

Sie interessieren sich für eine Promotion oder Habilitation im Fach Psychologie? Die Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften verleiht für die Technische Universität Dresden aufgrund eines Promotionsverfahrens die akademische Grade eines Dr. rer. nat. (Doctor rerum naturalium) oder eines Ph.D. (Doctor of Philosophy). Bei der Habilitation wird die Lehrbefugnis im Fach Psychologie zuerkannt und der Zusatz "habil." zum Doktorgrad verliehen.

mehr erfahren Promovieren und Habilitieren an der Fachrichtung Psychologie

Wichtige Themen im Überblick

Die TUD-Information © TUD

Informationen und Ansprechpartner an der Fachrichtung Psychologie

Anträge, Ordnungen sowie Informationen finden Sie auf den Webseiten des
Bereiches Mathematik und Naturwissenschaften.
Die Antragstellung, Einreichung von Unterlagen erfolgt über die Fachrichtung Psychologie.

Bitte beachten: für die Beantragung einer Immatrikulation zum Promotionsstudium Mathematik und Naturwissenschaften ist ausschließlich dieses Formular zu nutzen!
Parallel dazu ist die Immatrikulation über das Online-Portal Selma zu beantragen

Promovenden, die länger als 6 Semester im Promotionsstudium immatrikuliert sein wollen, müssen ab dem 7. Semester einen Antrag auf Verlängerung stellen (Formular)
Der Antrag ist vom betreuenden Hochschullehrer zu genehmigen und  im Promotionsamt Psychologie einzureichen.

Promovenden beachten bitte die Verfahrensrichtlinie der Psychologie.
Falls in einem Promotionsverfahren die Dissertation von einem wissenschaftlichen Mitarbeiter begutachtet werden soll, ist dafür ein Antrag mit Begründung notwendig.

Bearbeitung der Promotions- und Habilitationsangelegenheiten an der Fachrichtung Psychologie -Promotionsamt Psychologie: Petra Freitag

Vertreter der Fachrichtung Psychologie im Promotionsausschuss des Bereiches Mathematik und Naturwissenschaften: Jun.Prof. Dr. Stefan Scherbaum