© CC BY-SA 3.0 Ökologix, ZSE

PRISMA - Zentrum für Nachhaltigkeits­bewertung und -politik

jetzt entdecken PRISMA - Zentrum für Nachhaltigkeitsbewertung und -politik
Weitere News

Termine

Weitere Termine

PRISMA Profil

Ein Bild des Vorstandes von Prisma © Maryellen Hearne

Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeitsbe­wertung und -politik

Nachhaltige Entwicklung ist zunehmend ein Forschungsthema an der TU Dresden. Ausgehend von der Vision, dass Nachhaltigkeit in verschiedenen Disziplinen gemessen und bewertet wird, will Prisma Kräfte bündeln und Synergien nutzen. Im Mittelpunkt stehen Fragestellungen einer ökonomisch erfolgreichen und ökologisch sowie sozial verträglichen langfristigen Entwicklung unter Berücksichtigung räumlicher und zeitlicher Begebenheiten mit innovativen, interdisziplinär entwickelten Bewertungsansätzen. Die Bewertungsobjekte reichen von System, Institutionen, Organisationen und Individuen über Pordukte und Prozesse zu Materialien. In Prisma arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus der TU Dresden von Partnereinrichtungen aus dem Dresden-concept und weiterern Partner, die zur Nachhaltigkeitsbewertung forschen.

PRISMA wird geleitet durch den Vorstand (Prof. Jochen Schanze, Prof. Edeltraud Günther, Prof. Christina Dornack, Dr. Peter Saling) und unterstützt durch die wissenschaftliche Geschäftsführerin (Dr. Anne-Karen Hüske).

PRISMA-Kontakt © AKH PRISMA-Kontakt © AKH
PRISMA-Kontakt

© AKH

Anne-Karen Hüske © ZSE

Wissenschaftliche Geschäftsführerin

Name

Dr. Anne-Karen Hüske

work Tel.
+49 351 463-36449
fax Fax
+49 351 463-37764