Die Riesenseerose im Gewächshaus des Botanischen Gartens © Botanischer Garten der TU Dresden

Die Pflanzensammlung des Botanischen Gartens

Über 10.000 Pflanzenarten wachsen an den vier Standorten des Botanischen Gartens der TU Dresden. Neben dem Hautstandort im Zentrum Dresdens laden auch die drei Außenstellen auf der Bosel bei Meißen, auf dem Fichtelberg sowie in Pirna-Zuschendorf zum Besuch ein.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Geschichte und Besonderheiten des Gartens. Ein Rundgang und Bildergalerien vermitteln Ihnen Einblicke in unsere Pflanzensammlung.

mehr erfahren Die Pflanzensammlung des Botanischen Gartens

Die Standorte des Botanischen Gartens

Der Botanische Garten und seine Außenstellen

Der Botanische Garten der Technischen Universität ist nicht nur in Dresden zuhause. Neben dem Hauptstandort am Großen Garten, laden auch die Außenstellen bei Meißen, auf dem Fichtelberg und in Pirna-Zuschendorf zum Besuch ein.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über Geschichte, Besonderheiten und Aufgaben der einzelnen Standorte. Mit Pflanzenportraits, Bildergalerien und einem Rundgang möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Pflanzensammlung gewähren.