04.05.2012; Tagung

7. Dresdner Farbenforum / Symposium & Vernissage

TU Dresden, Fakultät Architektur, Sammlung Farbenlehre & Lehrstuhl Raumgestaltung
09:30 - 18:30 Uhr
Studio der Sammlung Farbenlehre

Die Pigment-Farbtonkarte als Instrument der Zweckmäßigkeit und Ästhetik zwischen Anspruch und Realisierbarkeit. Zur Wirkungsgeschichte der Baumann-Prase-Farbtonkarte und den Erneuerungsversuchen durch Manfred Adam und Gerhard Zeugner.

Zum Programm 

Ansprechpartner: thomas.kanthak@tu-dresden.de

Zu dieser Seite

Natalie Elena Götz
Letzte Änderung: 11.03.2016