Studium - Studenten im Hörsaal © Ulrich van Stipriaan Studenten bei der praktischen Übung mit Hängemodellen © Stefan Gröschel

Studieren am Institut für Massivbau

An unserem Institut werden überwiegend Lehrveranstaltungen der Studiengänge Bauingenieurwesen und "Advanced Computational and Civil Engineering Structural Studies" (ACCESS) betreut. Zusätzlich bieten wir Lehrexport für die Studiengänge Wasserwirtschaft, Lehramt Berufsbildende Schule sowie Wirtschaftsingenieurwesen an.

mehr erfahren Studieren am Institut für Massivbau

Überblick der wichtigsten Themen

Tafelbild © Ulrich van Stipriaan
Name

Prüfungsamt Fakultät Bauingenieurwesen

Aktuelles

Weichen stellen:
Um mit exzellenter interdisziplinärer Forschungs- und Ausbildungsarbeit zu einer gelingenden Infrastrukturoffensive beizutragen, tritt Prof. Steffen Marx im Frühjahr 2020 die DB Netz AG – Stiftungspro­fessur für Ingenieurbau am Institut für Massivbau an.

In den kommenden fünf Jahren finanziert die Bahntochter DB Netz AG am Institut für Massivbau der TU Dresden die Stiftungsprofessur „DB Netz AG-Stiftungsprofessur für Ingenieurbau“, von der sie sich sowohl vielfältige Impulse für das Monitoring und die Instandhaltung der Infrastruktur als auch hochqualifizierten Nachwuchs erwartet.

Am 01. Februar 2020 erfolgte mit der Unterzeichnung der Stiftungsurkunde der Startschuss für eine enge Zusammenarbeit. Prof. Steffen Marx aus Hannover folgte dem Ruf der Professur und wird sich in den kommenden Jahren aktuellen eisenbahnspezifischen Forschungsfragen widmen und somit für den Erhalt und Ausbau eines optimal funktionierenden Schienennetzes engagieren.