Prüfungsamt

Einschrei­bung für Prüfungen vom 26.06.2017 bis 10.07.2017

Für alle Prüfungsleistungen, (einschl. Belege, Seminararbeiten, Praktika, Refereate etc.) ist die elektronische Anmeldung notwendig (bei Prüfwilligkeit), bei Versäumnis werden die PL nicht anerkannt.
Sollten Sie sich bereits in Listen während der Vorlesungen oder in OPAL eingetragen haben, ersetzt dies NICHT die Einschreibung im HISQIS. Ausgeschlossen ist  nur das Studium Generale. Hier ist eine Einschreibung über HISQIS nicht möglich.

Das Prüfungsamt ist in dieser Zeit jeden Tag von 09-12 Uhr geöffnet.

Auf unseren Seiten erhalten Sie viele hilfreiche Hinweise in allen Belangen des Prüfungsamtes. Darüber hinaus beraten wir Sie auch gern persönlich.


Dem Prüfungsausschuss eines Studienganges gehören Hochschullehrer, wissenschaftliche Mitarbeiter und Studierende an. Die derzeitige Zusammensetzung der Prüfungsausschüsse der Fachrichtung Hydrowissenschaften finden Sie HIER. Der Prüfungsausschuss achtet darauf, dass die Bestimmungen der Prüfungsordnung eingehalten werden. Die jeweiligen Prüfungsordnungen bestimmen, in welchen Fällen der Prüfungsausschuss konsultiert werden kann oder muss.

Hinweis zur Kontaktaufnahme per E-Mail:
Alle Studenten bekommen mit Beginn des 1.Semesters eine E-Mail-Adresse von der TUD eingerichtet. Das Prüfungsamt und die Lehrverantwortlichen werden bei dringenden Hinweisen (Terminänderungen usw.) diese E-Mail-Adresse verwenden. Bitte sorgen Sie deshalb für die regelmäßige Kontrolle des Postfaches an der Fachrichtung Hydrowissenschaften oder alternativ für eine automatische Weiterleitung an die private Email-Adresse.

Zu dieser Seite

FR Hydro
Letzte Änderung: 23.06.2017