02.08.2018

Gewinn der Kamm-Jante-Medaille 2018 in Darmstadt

Am 4. Juli 2018 hat die Wissenschaftliche Gesellschaft für Kraftfahrzeug- und Motorentechnik (WKM) im Rahmen Ihres Symposiums erneut die renommierte Kamm-Jante-Medaille für herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf den Gebieten der Kraftfahrzeug- und Motorentechnik verliehen.

Der Lehrstuhl für Kraftfahrzeugtechnik freut sich, dass eine der zwei ausgezeichneten Arbeiten von Dr.-Ing. Christian Angrick verfasst wurde. Diese Promotion hatte das Thema "Subsystemmethodik für die Auslegung des niederfrequenten Schwingungskomforts von PKW" und wurde von Prof. Dr.-Ing. Günther Prokop wissenschaftlich betreut.

Wir gratulieren ihm daher recht herzlich zu diesem sehr schönen Erfolg und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Weitere Informationen zur Verleihung

Zu dieser Seite

Tobias Zwosta
Letzte Änderung: 02.08.2018