Schienenstoß_Schöna © Professur für Elektrische Bahnen Trennschalter_abgebrannt © Sebastian Terfloth

Forschen am Puls der Zeit

An der Professur für Elektrische Bahnen forschen wir im gesamten Fachgebiet der Elektrischen Verkehrssysteme. Neben einzelnen fahrzeug- und infrastrukturseitigen Komponenten und Teilsystemen steht die Gesamtsystemoptimierung immer wieder im Fokus unserer Forschung.

mehr erfahren Forschen am Puls der Zeit

Einblick in unsere Forschungsgebiete

Lichtbogen © Sebastian Terfloth

Elektrische Verkehrssysteme im Fokus der Forschung

Die Forschungsschwerpunkte an der Professur für Elektrische Bahnen sind

  • elektrische Fahrzeugantriebe,
  • Bemessungsverfahren für Antriebe und Komponenten,
  • Modellierung und Simulation,
  • Energieverbrauchsermittlung und -prognose,
  • funktionale Sicherheitsanalysen und -nachweise,
  • Diagnosesysteme sowie
  • Messungen und Messauswertung.