interne Themen

An dieser Stelle informieren wir über aktuelle Angebote für interne Studien- und Diplomarbeiten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Ansprechpartner.

Betriebsverhalten und Einsatzmöglichkeiten von DE-Lokomotiven mit variabler Fahrzeugenergieversorgung

  • Untersuchungen zum Einfluss paralleler Energieversorgungsmöglichkeiten auf das Betriebsverhalten (Anteile DE-Traktion und E-Traktion), unterschiedlicher Energieversorgungsinfrastruktur und länderspezifischer Besonderheiten im grenzüberschreitenden Verkehr

  • Recherche zum Einsatz in elektrifizierten und nichtelektrifizierten Netzabschnitten, unter unterschiedlichen Spannungssystemen 

  • optional: potentieller Einsatz von Fahrzeugenergiespeichern
  • Aufbau einer Bahnbetriebssimulation in OpenTrack mit verschiedenen Streckenkonfigurationen und verschiedenen Antriebs- und Speisekonzepten

Falk Angermann © Professur für Elektrische Bahnen

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Herr Dipl.-Ing. Falk Angermann

Adresse work

Besucheradresse:

Gerhart-Potthoff-Bau, POT 266 Hettnerstraße 3

01069 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-36733
fax Fax
+49 351 463-36825

Bestimmung der Verfügbarkeit von Anlagen der DC-Bahnenergieversorgung

  • Einarbeitung in die Verfahrensweise der RAM-Analyse nach technischen Standards zum Nachweis von Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Instandhaltbarkeit
  • Recherche von RAM-Kennzahlen von Anlagen der Bahnenergieversorgung
  • Berechnung der Gesamtverfügbarkeit eines exemplarischen DC-Gleichrichterunterwerks
  • Ermittlung von Kostenfaktoren bei Nichtverfügbarkeit (Ausfall)
Elisabeth Helwig © Professur für Elektrische Bahnen

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Name

Frau Dipl.-Ing. Elisabeth Helwig

Adresse work

Besucheradresse:

Gerhart-Potthoff-Bau, POT 266 Hettnerstraße 3

01069 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-36577
fax Fax
+49 351 463-36825

Analyse von Fahrweisen einer Nahverkehrsbahn für unterschiedliche Betriebszeiten und Ableitung des Beanspruchungsgrades der elektrischen Energieversorgungsanlagen

  • Auswertung anhand von Messdaten
  • Wahl eines geeigneten Analyseverfahrens
  • Ableitung des Beanspruchungsgrades der Energieversorgungsanlage
Elisabeth Helwig © Professur für Elektrische Bahnen

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Name

Frau Dipl.-Ing. Elisabeth Helwig

Adresse work

Besucheradresse:

Gerhart-Potthoff-Bau, POT 266 Hettnerstraße 3

01069 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-36577
fax Fax
+49 351 463-36825

Ableitung von Gleichzeitigkeitsfaktoren der Bemessungsbedingungen elektrischer Bahnenergieversorgungsanlagen

  • Recherche u.a. :
    • technische Lebensdauern von BEV-Komponenten
    • statistischen Umweltdaten (gemäßigte und subtropische Klimazone)
    • tageszeitabhängiges Verkehrsaufkommen
    • Ausfall- und Teilausfallzeiten von Unterwerken (AC & DC)
    • Ausfallzeiten von Fahrleitungsanlagen
  • Bestimmung von Gleichzeitigkeitsfaktoren für unterschiedliche Bemessungsbedingungen der Energieversorgungsanlagen
Elisabeth Helwig © Professur für Elektrische Bahnen

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Name

Frau Dipl.-Ing. Elisabeth Helwig

Adresse work

Besucheradresse:

Gerhart-Potthoff-Bau, POT 266 Hettnerstraße 3

01069 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-36577
fax Fax
+49 351 463-36825

Analyse frei verfügbarer Daten zur Ableitung von Zuverlässigkeitskennzahlen der elektrischen Eisenbahninfrastruktur

  • Recherche zu frei verfügbaren Infrastrukturdaten, RAM- bzw. Verfügbarkeitskennzahlen und ähnlichem
  • Einarbeitung in die objektorientierte Programmierung in Python mit Unterstützung des Betreuers
  • Entwurf von Routinen zum Abruf von Infrastrukturdaten sowie zur Konvertierung, Speicherung und Aktualisierung in einem geeigneten Datenbankformat
  • Analyse der angefallenen Daten hinsichtlich Verfügbarkeit der Infrastruktur, Aufteilung der Fehler nach Gewerken, Einordung von Oberleitung und Bahnstromversorgung und Ableitung spezifischer RAM-Daten
MAB © PEB

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Herr Dipl.-Ing. Fritjof Aufschläger

Adresse work

Besucheradresse:

Gerhart-Potthoff-Bau, POT 266 Hettnerstraße 3

01069 Dresden

Deutschland

work Tel.
+49 351 463-36872
fax Fax
+49 351 463-36825

Zu dieser Seite

Markus Staub
Letzte Änderung: 19.12.2017