Das Bild zeigt ein V und ein W - VW steht für Verkehrswissenschaften = Potthoffbau im Panorama

Promovieren und Habilitieren an der Fakultät

Die Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" verleiht für die Technische Universität Dresden im Rahmen eines erfolgreichen Promotionsverfahrens die akademischen Grade:

Doktoringenieur (Dr.-Ing.) und

doctor rerum politicarum (Dr. rer. pol.).

Die Habilitation ist ein Nachweis der besonderen Befähigung zur Forschung und zur eigenständigen Lehre in einem Fachgebiet. Mit der Habilitation wird die Lehrbefugnis zuerkannt.

weitere Informationen Promovieren und Habilitieren an der Fakultät

Wichtige Themen im Überblick

Potthoffbau, Campus der TU Dresden
Name

Frau Ines Woditschka, Studien- und Promotionsangelegenheiten