Alumni

  

  


Für Absolventen, die mit ihrer Fakultät in Verbindung bleiben wollen, gibt es mehrere Angebote an der Philosophischen Fakultät. Das Alumninetzwerk der TU bietet ehemaligen Studierenden ebenso die Möglichkeit mit ihrer Universität in Kontakt zu bleiben wie die Absolventeninitiativen der Institute für Kommunikationswissenschaft und Soziologie.

Absolventen Referat der TU Dresden

Damit Absolventen über das Hochschulleben auf dem Laufenden gehalten werden, unterhält die TU Dresden ein eigenes Absolventenreferat. Hier werden die Mitglieder des Alumninetzwerkes betreut. Sie werden per Mail regelmäßig über Veranstaltungen und Termine informiert und erhalten absolventenspezifische Printprodukte. Hier können Sie sich für das Absolventennetzwerk anmelden.

Kontakt:
Susann Mayer
TU Dresden, Absolventenreferat
Mommsenstr. 7, 01069 Dresden
Tel.: +49 351 463 36278
Fax.: +49 351 463 36157
E-mail: susann.mayer@tu-dresden.de

Absolventenverein der Dresdner Kommunikationswissenschaft e.V.

Der Absolventenverein der Kommunikationswissenschaft der TU Dresden will den Kontakt zwischen Ehemaligen, Studierenden und dem Institut auch über die Studienzeit hinaus auf unkomplizierte Art und Weise aufrechterhalten. Der Verein will für Studierende der Kommunikationswissenschaft in Dresden und für Ehemalige eine Anlaufstelle sein, die Kontakte zur Praxis herstellt und ein Forum zum Erfahrungsaustausch.

Kontakt:
komm.dd - Absolventen der Dresdner Kommunikationswissenschaft e.V.
TU Dresden, Institut für Kommunikationswissenschaft
Postfach, 01062 Dresden
E-mail: vorstand@kowi-alumni.de

Verein ‚generis – Netzwerk Dresdner Soziologinnen und Soziologen’

Der Verein ‚generis – Netzwerk Dresdner Soziologinnen und Soziologen’ fördert die Vernetzung von Soziologinnen und Soziologen, die sich mit dem Institut für Soziologie der Technischen Universität Dresden verbunden fühlen. Er soll daher für Studierende und für Absolventen gleichermaßen Anlaufstelle sein. Damit verknüpft ist die Förderung von Forschung und Wissenschaft am Institut für Soziologie der Technischen Universität Dresden. Dies geschieht insbesondere durch die Durchführung, Unterstützung und Verbreitung von Forschungsvorhaben und deren Ergebnissen, der Veranstaltung von Exkursionen, Vorträgen, Diskussionsrunden, Seminaren und Arbeitstagungen, der Einrichtung von Arbeitsgruppen und Zusammenarbeit mit Vereinigungen, die gleichlautende Ziele verfolgen. 

Kontakt:
generis – Netzwerk Dresdner Soziologinnen und Soziologen
TU Dresden, Institut für Soziologie
Postfach, 01062 Dresden
Tel.: +49 351 463 33873
Fax.: +49 351 463 37113
E-mail:  generis@mailbox.tu-dresden.de

Zu dieser Seite

Seminarteilnehmer Philosophische Fakultät
Letzte Änderung: 04.07.2017