11.06.2018

MW-Volleyballcup 2018

Volleyball-Cup 2018 Maschinenwesen © TUD Volleyball-Cup 2018 Maschinenwesen © TUD

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des MW-Volleyballcups 2018.

Volleyball-Cup 2018 Maschinenwesen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des MW-Volleyballcups 2018. © TUD

Am 06.06.2018 fand im Rahmen des dies academicus in der Sporthalle Nöthnitzer Straße ein mitreißendes Volleyball-Turnier der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät Maschinenwesen statt: der MW-Volleyballcup 2018. Das gemischte Team des Instituts für Werkzeugmaschinen und Steuerungstechnik sowie des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik konnte sich nach mehreren Spielen als klarer Sieger gegen die gegnerischen Mannschaften durchsetzen (Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (Platz 2), Professur für Laserbasierte Methoden der großflächigen Oberflächenstrukturierung (Platz 3), Professur für Technische Thermodynamik (Platz 4)). Den Sieg wie den Wanderpokal feierte das Gewinnerteam im Anschluss vor den Mauern der Sporthalle – und ist bereit für eine Revanche im nächsten Jahr!

Zu dieser Seite

Friederike Edner
Letzte Änderung: 11.06.2018