"" © Lisa-Marie Lüneburg "" © tobiasritz-photography.com

technik überwindet grenzen

Die Fakultät Maschinenwesen war die Keimzelle für die Entwicklung der TU Dresden und ist heute die größte Fakultät an dieser Universität. Diese Tradition und die Verantwortung für Gegenwart und Zukunft legen nahe, die Grundzüge des Denkens und Handelns der Fakultät in einem Leitbild festzuhalten. Es gibt allen Mitgliedern der Fakultät Orientierung und formuliert die Prinzipien, an denen die Fakultät ihre inhaltliche Arbeit und ihre Kultur des Miteinanders ausrichtet. Das Leitbild der Fakultät ist eingebettet in das Leitbild der TU Dresden.

mehr erfahren technik überwindet grenzen

Wichtige Themen im Überblick

"" © tobiasritz-photography.com

Ein Wert-Papier

Die Fakultät Maschinenwesen orientiert sich an sieben Leitsätzen:

1. Wir bieten als Fakultät eine exzellente Ausbildung und bestärken angehende Ingenieure darin, sich für eine lebenswerte Zukunft der Menschen einzusetzen.

2. Wir vermitteln die Faszination und die gesellschaftliche Bedeutung der Technik im Leben.

3. Wir lehren auf der Basis und aus der Begeisterung einer lebendigen Forschung. Wir verstehen Forschung und Lehre als Erlebnis und als Erschließung von Neuland.

4. Unsere Forschungsaktivitäten orientieren sich an den gesellschaftlichen Erfordernissen der Zukunft. Danach richten wir auch unsere Ausbildungskonzepte und -strukturen aus.

5. Gegenseitige Achtung, Ehrlichkeit und Offenheit bestimmen das Miteinander von Studierenden, Mitarbeitern und Professoren.

6. Material, Zeit und Energie sind wertvoll – wir setzen sie effizient ein.

7. Kompetenz setzt lebenslanges Lernen voraus. Dies vermitteln wir unseren Studierenden und leben es durch ständige Weiterbildung aller Beschäftigten der Fakultät vor.

Jeder Leitsatz wird durch eine kurze Leitlinie erläutert. Download Leitbild-Dokument.
Die Formulierungen des Leitbilds beziehen alle Personen ein, unabhängig vom Geschlecht.