Mitarbeiter und Studenten vom ITM © Mirko Krziwon Mitarbeiter und Studenten vom ITM © Mirko Krziwon

Studieren am ITM

Technische Textilien sind allgegenwärtig und Deutschland ist der Weltmarktführer. Ein Ingenieur in der Textilbranche entwirft keine modischen Textilien für die Bekleidungsindustrie, sondern Hightech-Produkte mit dem Fokus auf Funktionalität. Sichtbar sind diese oftmals nicht, doch aus technischer Sicht umso wichtiger. Die Anwendungsfelder sind vielfältig, von Faserverbundwerkstoffen über Medizintextilien bis hin zur textilen Architektur und Membranbau.
Mit einem Studium am ITM hat jeder die Möglichkeit, als angehender Ingenieur Teil dieser Branche zu werden. Als Student am ITM genießt man eine exzellente Ausbildung in einem interdisziplinären Forschungsumfeld, mit Möglichkeiten der Spezialisierung im Maschinenbau, in der Materialmodellierung, im Leichtbau, in der Mess- und Sensortechnik, in der Konfektionstechnik sowie in der Maschinenentwicklung und Biomedizintechnik.

mehr erfahren Studieren am ITM
Weitere News

Termine

Weitere Termine

Wichtige Themen im Überblick

Mitarbeiter und Studenten vom ITM © Mirko Krziwon

Studieren am ITM

Für die erfolgreiche Durchführung des Lehrbetriebes und der Forschungsprojekte verfügt das ITM über eine weltweit einzigartige Infrastruktur. Von besonderer Bedeutungist ebenfalls das interdisziplinäre Forschungsumfeld an der TU Dresden und die Präsenz zahlreicher außeruniversitärer Forschungseinrichtungen. Dieses Umfeld und bestehende Netzwerke ermöglichen dem ITM die rasche Entwicklung von völlig neuen Maschinentechniken, Technologien und innovativen Produkten. Das ITM betreibt Spitzenforschung und ist mit einer Vielzahl an großen Forschungsprojekten sowie anwendungsnahen EU, SFB, AiF & ZIM- Vorhaben eine der europaweit führenden Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet des Textilmaschinenbaus und der Technischen Textilien.

Das universitäre Studium im Studiengang Maschinenbau der Fakultät Maschinenwesen vermittelt den Studierenden die fachlichen Voraussetzungen für die Tätigkeit als akademisch gebildete Ingenieure sowohl im industriellen Bereich als auch in der Forschung und Lehre. Die in den Modulen des Grundlagenstudiums vermittelten fachlichen Kenntnisse und die erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten auf mathematisch-naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Gebieten sowie die Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit und verantwortungsbewussten Handeln bilden die entscheidenden Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium auf dem umfassenden Gebiet der Textil- und Konfektionstechnik.

Folgende Möglichkeiten des Studiums am Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) bestehen derzeit:

  • Diplom-Studiengang Maschinenbau / Studienrichtung Verarbeitungsmaschinen- und Textilmaschinenbau (VTMB) mit Profilierung Verarbeitungsmaschinenbau oder Textilmaschinenbau
  • Konsekutiver Master-Studiengang Textil- und Konfektionstechnik nach vorherigem B.Sc.-Abschluss
  • Schwerpunkt Textilmaschinen und Hochleistungswerkstofftechnik im Diplom-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (grundständiger Studiengang) und im Master-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (weiterführender Studiengang)
  • Übergreifende Studienangebote für Studenten anderer Fachrichtungen der TU Dresden und anderer Hochschulen im Rahmen des studium generale, spezieller Lehrveranstaltungen, des Expertenseminars, der Beleg- und Diplom- bzw. Masterarbeiten sowie für ausländische Studenten über Erasmus und E-Team
Downloads

Alle Vorlesungsskripte, Termine für Vorlesungen, Übungen, Praktika und Prüfungsankündigungen, Themen für Studienarbeiten sowie Vorlagen zum Erstellen von Studienarbeiten finden Sie zukünftig im OPAL.

Mitarbeiter des ITM © Mirko Krziwon

Name

Frau Sophie Barth

Sekretariat / Lehrorganisation

Adresse work

Besucheranschrift:

Hohe Straße 6

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-39300
fax Fax
+49 351 463-39301

Reportage von "Go Textile!" zur Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference am 24. November 2016 in Dresden © die wegmeister Kreativagentur