15.01.2019

Kulturbüro-Fotowettbewerb im Wintersemester

Kulturbüro
00:00 Uhr
Kulturbüro Logo © Kulturbüro
Name

Kulturbüro im Akademischen Auslandsamt

Adresse work

Besucheradresse:

Bürogebäude Strehlener Str. (BSS), Raum 669 Strehlener Str. 22

01162 Dresden

Adresse postal

Postadresse:

Technische Universität Dresden SG 8.3 Akademisches Auslandsamt

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-36127
fax Fax
+49 351 463-37738

Öffnungszeiten:

Dienstag:
09:30 - 11:30
13:00 - 15:30
Donnerstag:
09:30 - 11:30
13:00 - 15:30

Die Öffnungszeiten gelten während der Vorlesungszeit. In der vorlesungsfreien Zeit vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Fotowettbewerb © bossfight.co Fotowettbewerb © bossfight.co
Fotowettbewerb

© bossfight.co

Auch in diesem Semester können die ExkursionsteilnehmerInnen des Kulturbüros ihre besten Schnappschüsse von den Ausflügen einreichen,  tolle Preise gewinnen ... und sich auf unserem nächsten Flyer verewigen. Nehmen Sie teil an unserem Fotowettbewerb und gewinnen Sie tolle ..

PREISE
1. Preis: Fotoladengutschein im Wert von 50€
2. Preis: 5€-Reisegutschein fürs Kulturbüro (übertragbar)
3. Preis: TUD Merchandise-Set
... und Ihr Bild auf unserem nächsten Flyer!

MITMACHEN
Ihre besten 5 Bilder von den Kulturbüro-Exkursionen im FB-Event hochladen und Freunde zum Liken einladen. Aus den Fotos mit den meisten "Likes" wählt die Jury des Akademischen Auslandsamtes dann den Sieger aus.
Sie können die Fotos auch per E-Mail bzw. als Download-Link ans Kulturbüro schicken:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und vor allem auf fantastische Bilder!
Der Wettbewerb läuft bis 31.1.2019.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb geben Sie das Einverständnis für die Verwendung der eingereichten Fotos für Informationsmaterialien des Akademischen Auslandsamt der TU Dresden. Die Bilder stellen Sie außerdem in hoher Auflösung zur Verfügung.

Danke an das www.studentenwerk-dresden.de für die Unterstützung!

Alle Infos gibt’s auf www.tu-dresden.de/kultur und www.facebook.com/kulturbuero.

Zu dieser Seite

Maria Völzer
Letzte Änderung: 10.01.2019