Studiengang Tropical Forestry (Master)
akkreditiert

Informationen gültig bis Mai 2017, Änderungen vorbehalten.
Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit Vollzeitstudium
4 Semester
Unterrichtssprache
Englisch
Studienart
Direktstudium
Studientyp
weiterführend
Studienort
Tharandt
Bewerbungsmodalitäten für deutsche Studienbewerber und Bildungsinländer

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsbeschränkt
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerbungszeitraum
1. Juni - 15. Juli
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Nc-Auswahlverfahren
Details siehe unten

Höhere Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsbeschränkt
Studienbeginn
Sommersemester, Wintersemester
Bewerbungszeitraum
1. Juni - 15. Juli,

1. Dezember - 15. Januar
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Bewerbungsmodalitäten für ausländische Studienbewerber

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsbeschränkt
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerbungszeitraum Nicht-EU Bewerber
1. April - 31. Mai (für direkten Studienbeginn im Wintersemester)
Bewerbungszeitraum EU Bewerber
1. April - 15. Juli (für direkten Studienbeginn im Wintersemester)
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Nc-Auswahlverfahren
Details siehe unten

Inhaltsverzeichnis

Studienvoraussetzungen

Voraussetzung für den Zugang zum Master-Studiengang Tropical Forestry ist:
• ein Hochschulabschluss auf dem Gebiet der Forstwissenschaft oder einer fachnahen Richtung (z.B. Landwirtschaft, Gartenbau, Landschafts- und Regionalplanung, Geographie, Wasserwirtschaft, Biologie) sowie
• Englischkenntnisse (TOEFL 550 (schr.) / 213 (PC) od. IELTS 6.0).

Nc-Auswahlverfahren

Allgemeine Informationen zum Auswahlverfahren in Nc-Studiengängen finden Sie hier.

Hinweise zur Bewerbung

Liegt zum Zeitpunkt der Antragstellung der Nachweis des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses noch nicht vor, wird der Bewerber auch dann berücksichtigt, wenn bereits 80 % der durch den Hochschulabschluss erreichbaren Leistungspunkte aufgrund von abgeschlossenen Modulprüfungen oder auch der Abschlussarbeit und ggf. des Kolloquiums durch Bescheinigung der Herkunftshochschule (Prüfungsamt) nachgewiesen werden. Die Bescheinigung soll auch eine auf der Grundlage der bereits absolvierten Prüfungsleistungen berechnete, vorläufige Durchschnittsnote enthalten, wenn es sich um einen zulassungsbeschränkten (TU-Nc) Masterstudiengang handelt.

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang dient der Ausbildung von Führungskräften zur Entwicklung wissensbasierter, innovativer und nachhaltiger Management-Konzepte für Naturwälder, Plantagenwälder und anderer Waldformationen sowie agroforstwirtschaftlicher Systeme und urbaner Grünräume einschließlich der Kontrolle ihrer Nutzung und Pflege.

Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die flexible Anpassung an sich verändernde gesellschaftliche Bedingungen und die vielfältigen Interaktionen zwischen den Menschen und der Waldformationsentwicklung auf der Basis einer multidisziplinären Herangehensweise gelegt.
Der zweijährige Studiengang umfasst mit insgesamt 120 ECTS-Punkten (European Credit Transfer System) drei Semester Direktstudium und ein Semester Ausarbeitung und Verteidigung der Masterarbeit. Wahlpflichtmodule ermöglichen den Studierenden ihr individuelles Profil zu entwickeln. Der Forschungsplan wird mit dem Ziel erstellt, Primärdaten Ende des dritten und Anfang des vierten Semesters effektiv zu erheben und zu analysieren.

Studieninhalt

Die Inhalte des Studienganges sind Klima und Ökologie einschließlich Funktionen und Leistungen von Ökosystemen, waldbezogene Entwicklungspolitik und Waldkultur mit Hilfe von Modellen und Instrumenten ländlicher Entwicklung; Beurteilung, Wachstum und Auswertung von Waldressourcen; Waldnutzung mit spezifischen Kenngrößen, Ernte, Transport, Lagerung, Verarbeitung und Marketing von Waldprodukten, wirtschaftswissenschaftliche Aspekte und Management von Waldressourcen, Organisationsformen, Managementsysteme und Kooperationsmodelle und deren Analyse, integriertes Management von Vegetation, Boden und Wasser in Einzugsgebieten; Waldbau und Schutz der Biodiversität in Naturwäldern, Waldbau und Forstschutz in Plantagenwäldern sowie Agroforstwirtschaft; urbanes und peri-urbanes Baummanagement in verschiedenen Kontexten als auch Forstmanagementstrategien für Naturwälder und Forstplantagen in den Tropen, räumliche und zeitliche Koordinierung diverser Managementstrategien und Landnutzungsmanagement sowie theoretische und methodische Kenntnisse von Planung auf Projekt- und Landschaftsebene, Modellierung, Kommunikation, Konfliktmanagement sowie wissenschaftliches Arbeiten.

Weitere Informationen zum Studieninhalt entnehmen Sie bitte der Studiengangshomepage bzw. der Studienordnung.

Zur Modulbeschreibung

Doppelabschlüsse

In Kooperation mit folgenden Universitäten werden Doppelabschlüsse angeboten:

Nähere Informationen auf den Seiten der Fakultät Umweltwissenschaften

Studiendokumente

Die Amtlichen Bekanntmachungen der TU Dresden beinhalten alle veröffentlichten Ordnungen. Benutzen Sie die Suchmöglichkeiten, um die gewünschten Dokumente zu finden: Amtliche Bekanntmachungen

Noch nicht in den Amtlichen Bekanntmachungen veröffentlichte Ordnungen sind auf den Seiten der Fakultät einsehbar.

  • Prüfungsordnung
  • Studienordnung

... finden Sie auf der entsprechenden Fakultätsseite.

Kontakt

Immatrikulationsamt (Kontakt über ServiceCenterStudium)

Name

Sachbearbeiterin

Frau Anet Kaminski

E-Mail senden
Kontaktinformationen
Organisationsname

Admissions Office (Contact via ServiceCenterStudies)

Immatrikulationsamt (Kontakt über ServiceCenterStudium)

Adresse

Adresse

01069 Dresden, Strehlener Str. 24, 6. Etage, Raum 613

Adresse

Postanschrift

TU Dresden
Immatrikulationsamt
01062 Dresden

Tel.
+49 351 463-42000 [Kontaktaufnahme über ServiceCenterStudium]
Sprechzeiten :
Öffnungszeiten

Fakultät Umweltwissenschaften

Name

Fachberater

Herr Dr. Eckhard Auch

E-Mail senden
Kontaktinformationen
Organisationsname

Fachrichtung Forstwissenschaften

Fachrichtung Forstwissenschaften

Adresse

Postanschrift

Fakultät Umweltwissenschaften
Fachrichtung Forstwissenschaften
PF 1117
01735 Tharandt

Tel.
+49 35203 38-31822
Sprechzeiten :
Bitte Termin vereinbaren bzw. Sprechzeiten beachten.

Akademisches Auslandsamt

Name

Akademisches Auslandsamt

E-Mail senden
Kontaktinformationen
Organisationsname

International Office

Akademisches Auslandsamt

Adresse

Postanschrift

TU Dresden
Akademisches Auslandsamt
01062 Dresden

Tel.
+49 351 463-39607
Sprechzeiten :
Öffnungszeiten

Weitere Informationen

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 17.11.2016