Preise und Wettbewerbe

Preis für Best-Practice-Aktivitäten im Aktionsfeld "Internationalisierung von Studium und Lehre"

Coverbild Ethnizität © Napitupulu Coverbild Ethnizität © Napitupulu
Coverbild Ethnizität

© Napitupulu

Die TU Dresden ist ein Treffpunkt der Vielfalt von internationalen Studierenden und Beschäftigten. Um Vielfalt der Initiativen zur Internationalisierung an unserer Universität für alle sicht- und auch erlebbar zu machen, wird 2017 wieder ein Preis für Best-Practice-Aktivitäten im Aktionsfeld "Internationalisierung von Studium und Lehre" im Rahmen der Umsetzung der Internationalisierungsstrategie der TU Dresden ausgelobt. Ziel ist es, bestehende, vorbildliche Initiativen zu würdigen und andere zur Nachahmung anzuregen. Internationalisierung lässt sich letztlich nicht "verordnen", sondern jede und jeder Einzelne sollte mit dazu beitragen, dass sie vor Ort gelebt wird. Internationale Studien- und Arbeitsbedingungen sind ein unverzichtbarer Bestandteil einer erfolgreichen Universität.

Bis zum 15. Juni 2017 können sich Beschäftigte sowie Studierende der TU Dresden um den Preis für vorbildhafte Aktivitäten und Maßnahmen im Themenfeld "Internationalisierung von Studium und Lehre" bewerben. Insgesamt stehen 6.000 Euro Preisgeld bereit.

In diesem Wettbewerb suchen wir Best-Practice-Beispiele,

  • die zur Verbesserung der Studien- und/oder Arbeitsbedingungen für internationale Studierende und Beschäftigte an der TUD beitragen,
  • von denen die internationalen Studierenden und/oder Beschäftigten der TUD einen klar erkennbaren Nutzen haben,
  • die aus unterschiedlichen Teilbereichen des Aktionsfeldes „Internationalisierung von Studium und Lehre" im Rahmen des Internationalisierungsprozesses der TUD (z. B. Infrastruktur, Veranstaltungen, Beratung u.a.) stammen.

Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungsbogen
Einwilligungserklärung

Ansprechpartnerin:

Portrait Bianchin © TU Dresden

Koordinatorin MINT-Projekte

Name

Dr. Sylvi Bianchin

Kontaktinformationen
Organisationsname

Stabsstelle Diversity Management

Stabsstelle Diversity Management

Adresse work

Besucheradresse:

Tillich-Bau, Raum 17 Helmholtzstraße 6-8

01069 Dresden

work Tel.
+49 351 463-39759
fax Fax
+49 351 463-37182

Zu dieser Seite

Sylvi Bianchin
Letzte Änderung: 25.04.2017