Nov 10, 2021 - Feb 02, 2022; Event Series

„Testimonialität und ihre Pathologien“ Institutskolloquium im WS2021/22

Das Institutskolloquium findet zur üblichen Zeit (Mittwochs, 18.30-20.00 Uhr) statt und wird, wie schon in den beiden letzten Semestern, im Online-Format (Zoom-Konferenz) veranstaltet. Es hat dieses Mal den thematischen Schwerpunkt „Testimonialität und ihre Pathologien“

Beginn: 18:30 Uhr Ort: Zoom-Meeting   ID: 815 3530 7434 Kenncode: kL5eZ%0c

Nov 10, 2021; Colloquium

"Experten als epistemische Autoritäten?" Jon Leefman im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting

Dec 01, 2021; Colloquium

"Kein Mensch ist eine Insel: Soziale Normen und epistemische Abhängigkeit" - Felix Bräuer im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting

Dec 15, 2021; Colloquium

"Epistemisches Vertrauen und Autonomie: Konflikt oder Bündnis?" Federica Malfatti im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting

Jan 12, 2022; Colloquium

"Unter Berufung auf freie Meinungsäußerung: Hassrede vs. Gegenrede" Dirk Kindermann im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting

Jan 19, 2022; Colloquium

"Die kausale Theorie von Pejorativa (Slurs)" Stefan Rinner im Institutskolloquium

Institut für Philosophie

Jan 26, 2022; Colloquium

"Knowledge-Of as Active Aesthetic Knowledge" Quill R. Kukla im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting

Feb 02, 2022; Colloquium

"Die Epistemologie der Echokammer" Romy Jaster im Institutskolloquium

Institut für Philosophie
Details
06:30 PM
Zoom-Meeting