Bücherstapel in der Bibliothek © Amac Garbe Studierende auf dem Campus © Amac Garbe

Studieren an der Professur für Mikrosystemtech­nik

Wir vertreten das Fachgebiet Mikrosystemtechnik in der Lehre ganzheitlich. Schwerpunkte sind die Entwurfsmethoden und Simulation von Mikrosystemen, die Werkstoffe der Mikrosystemtechnik sowie deren Fertigungstechnologien, Funktionsgruppen und wichtigsten Anwendungsgebiete.

mehr erfahren Studieren an der Professur für Mikrosystemtechnik

Wichtige Themen im Überblick

Studierende im Hörsaal © Amac Garbe

Lehre an der Professur für Mikrosystemtechnik

Die Lehre der Professur Mikrosystemtechnik ist schwerpunktlich in die Master- und Diplomstudiengänge Elektrotechnik eingebunden und leistet Beiträge zum Grundstudium sowie zu den Studienrichtungen "Mikroelektronik" sowie "Geräte-, Mikro- und Medizintechnik". Prof. Richter ist der Studienrichtungsleiter der Studienrichtung "Mikroelektronik".

Darüber hinaus ist die Professur an den Studiengängen Mechatronik (Ansprechpartner Mikromechatronik Dr. Marschner), Regenerative Energiesysteme sowie den internationalen Master-Studiengängen Nanoelectronic Systems sowie Organic and Molecular Electronics beteiligt. 

Ab Sommersemester 2017 übernimmt Prof. Marschner die Vorlesung Elektrotechnik für das Grundstudium des Diplomstudiengangs Maschinenbau.