Kurs Computeranwendungen in der Chemie

Inhaltsverzeichnis

      1. Überblick
      2. Lehrmaterial
      3. Anmeldung und Testattermine
        1. Kurs 1. Semester und Abschlusstestat
        2. Wiederholungstestat (3. und höhere Semester)

Überblick

Die Lehrveranstaltung "Computeranwendungen in der Chemie" ist Bestandteil der Studiengänge Chemie/Bachelor (Modul FQ - Fachübergreifende Qualifikation) und Lebensmittelchemie/Diplom (Lehrgebiet Allgemeine Qualifikation).
Der Kurs findet im 1. Semester in den eingeteilten Gruppen jeweils einmal wöchentlich in einer Doppelstunde statt.

Ziel ist die Vermittlung essentieller Kenntnisse und die praktische Übung auf folgenden Gebieten:

  • Sichere Nutzung vernetzter Computersysteme in der Fachrichtung (Datennetz, Datenschutz, Datensicherheit)
  • Qualifizierte Anwendung relevanter Software (Erfassung, Analyse und Auswertung chemischer Daten)
  • Informationsbeschaffung in der Chemie (Umgang mit chemischen Recherchesystemen und Datenbanken)

Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Windows und Standardsoftware (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation).

Das Material und Übungsaufgaben werden ausschließlich online angeboten. Die entsprechenden Seiten sind passwortgeschützt. Die notwendigen Zugangsdaten erfahren Sie von den Lehrverantwortlichen.

Lehrmaterial

Online-Kurs

  

Anmeldung und Testattermine

 

Kurs 1. Semester und Abschlusstestat

Für die Teilnahme an dem Kurs und dem zugehörigen Abschlusstestat ist die Online-Anmeldung zwingend erforderlich.
- Chemie/Bachelor:  Nr. 81110
- Lebensmittelchemie/Diplom: Nr. 8110

Die Testate finden innerhalb der regulären Kurszeiten in den letzten beiden Wochen der Vorlesungszeit statt.
Achtung: Die Festlegung der konkreten Testattermine (Durchführung in Gruppen) erfolgt in der Lehrveranstaltung!

Wiederholungstestat (3. und höhere Semester)

Eine Wiederholung des Testats ist zu den angegebenen Terminen im regulären Testatzeitraum des Folgejahres (Ende Januar bis Anfang Februar) möglich. Damit ist bei Bestehen des 1. Wiederholungstestats die Teilnahme am Blockpraktikum Datenbanken (Teil des Moduls FQ) zum Ende des 3. Semesters möglich und der reguläre Studienablauf nicht gefährdet.

Die Termine für die Wiederholungstestate im WS 2018/19 werden im Dezember 2018 bekanntgegeben.
Die Anmeldung für Wiederholungstestate erfolgt dann über das OPAL-System mit dem Login des ZIH der TU Dresden.

Zu dieser Seite

Lydia Köhler
Letzte Änderung: 04.04.2018