Studiengang ACCESS - Advanced Computational and Civil Engineering Structural Studies (Master)

Informationen gültig bis Mai 2018, Änderungen vorbehalten.
Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit Vollzeitstudium
4 Semester
Unterrichtssprache
Englisch
Studiengebühren pro Semester
keine Gebühren zuzüglich zum Semesterbeitrag
Studienart
Direktstudium
Studientyp
weiterführend
Bewerbungsmodalitäten für deutsche Studienbewerber und Bildungsinländer

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei mit Eignungsfeststellung
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerbungszeitraum
1. Juni - 15. Juli
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Eignungsfeststellungsverfahren
Details siehe unten

Höhere Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Studienbeginn
Wintersemester, Sommersemester
Bewerbungszeitraum (Wintersemester)
1. Juni - 15. September
Bewerbungszeitraum (Sommersemester)
1. Dezember - 15. März
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Bewerbungsmodalitäten für ausländische Studienbewerber

1. Fachsemester

Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei mit Eignungsfeststellung
Studienbeginn
Wintersemester
Bewerbungszeitraum Nicht-EU Bewerber
1. April - 31. Mai
Bewerbungszeitraum EU Bewerber
1. April - 15. Juli
Bewerbungsportal
So bewerben Sie sich
Eignungsfeststellungsverfahren
Details siehe unten

Inhaltsverzeichnis

Studienvoraussetzungen

Benötigt werden:
• ein Hochschulabschluss auf dem Gebiet der Ingenieurwissenschaften (vorzugsweise Bauingenieurwesen),
• Englischkenntnisse IELTS Level 6.0 oder TOEFL 79 Punkte -Internet-based Test iBT),
• Nachweis guter Kenntnisse in Mathematik und Mechanik. „Gut“ bedeutet, dass die Noten in diesen Gebieten im ersten Drittel der jeweiligen Notenskala liegen müssen.

Eignungsfeststellungsverfahren

• Eignungsfeststellungordnung und Studienordnung auf der Seite der Fakultät
• Hinweise auf der Seite des Studiengangs

Hinweise zur Bewerbung

Liegt zum Zeitpunkt der Antragstellung der Nachweis des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses noch nicht vor, wird der Bewerber auch dann in das Eignungsfeststellungsverfahren einbezogen, wenn bereits 80 % der durch den Hochschulabschluss erreichbaren Leistungspunkte aufgrund von abgeschlossenen Modulprüfungen oder auch der Abschlussarbeit und ggf. des Kolloquiums durch Bescheinigung der Herkunftshochschule (Prüfungsamt) nachgewiesen werden. Das entsprechende Formular finden Sie auf den Seiten des Immatrikulationsamtes.

Allgemeines zum Studiengang

Der Masterstudiengang ACCESS vermittelt fundierte Kenntnisse im Bereich innovativer computerunterstützter Methoden zu Modellierung, Entwurf, Analyse und Ertüchtigung von Strukturen im Bauingenieurwesen.

Technische Innovationen für anspruchsvolle Ingenieuraufgaben hängen in hohem Maße von numerischen Simulationswerkzeugen ab, um die Ergebnisse aktueller Forschungen auf dem Gebiet der Material- und Strukturmodellierung einbeziehen zu können.

Ingenieure mit fundierten numerischen Fähigkeiten sind in internationalen Firmen, Unternehmensberatungen, Ingenieurbüros, Bauunternehmen und Forschungseinrichtungen sehr gefragt und haben ein zukunftsorientiertes Berufspotenzial.

Studieninhalt

Das Studium kann jeweils zum Wintersemester aufgenommen werden und umfasst vier Semester.

Erstes Semester
Pflichtmodule
- Baustoffe
- Kontinuumsmechanik, Tensorrechnung
- Energiemethoden, FEM
- Numerische Methoden
- Mentoring Studierkompetenz

Zweites Semester
Pflichtmodul
- Mentoring Methodenkompetenz
Sieben Module des Wahlpflichtbereichs, die aus nachfolgenden 13 zu wählen sind
- Bemessung von Stahlbetonkonstruktionen
- Berechnung und Bemessung von Mauerwerksbauten
- Holz- und Leichtbaukonstruktionen
- Glaskonstruktionen
- Computerorientierte Methoden für Stahlbetontragwerke
- Computerorientierte Bauphysik
- Mehrskalenmethoden in der Mechanik
- Numerische Dynamik
- Modellierung und Simulation von Straßenkonstruktionen
- Schrägseilbrücken
- Sicherheitskonzepte
- BIM-basiertes virtuelles Ingenieurlabor
- Stoffmodelle für Böden

Drittes Semester
- Anwendungen computerorientierter Ingenieurmethoden
- Projektarbeit

Viertes Semester
- Master-Arbeit

Weitere Informationen zum Studieninhalt entnehmen Sie bitte der Studiengangshomepage bzw. der Studienordnung.

Zur Modulbeschreibung

Studiendokumente

Die Amtlichen Bekanntmachungen der TU Dresden beinhalten alle veröffentlichten Ordnungen. Benutzen Sie die Suchmöglichkeiten, um die gewünschten Dokumente zu finden: Amtliche Bekanntmachungen

Noch nicht in den Amtlichen Bekanntmachungen veröffentlichte Ordnungen sind auf den Seiten der Fakultät einsehbar.

  • Studienordnung
  • Prüfungsordnung
  • Eignungsfeststellungsordnung

... finden Sie auf der entsprechenden Fakultätsseite.

Kontakt

Immatrikulationsamt

Name

ServiceCenterStudium

Kontaktinformationen
Organisationsname

Admissions Office

Immatrikulationsamt

Postanschrift:

Postanschrift:

Technische Universität Dresden
Immatrikulationsamt
01062 Dresden

Sprechzeiten:

Öffnungszeiten

Fakultät Bauingenieurwesen

Name

Fachberater

Herr Prof. Dr.-Ing. Michael Kaliske

Kontaktinformationen
Organisationsname

Fakultät Bauingenieurwesen

Fakultät Bauingenieurwesen

Besucheradresse:

Besucheradresse:

Georg-Schumann-Str. 7, Raum 101A

Postanschrift:

Postanschrift:

TU Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen
01062 Dresden

Sprechzeiten:

Bitte Termin vereinbaren bzw. Sprechzeiten beachten.

Name

Fachberaterin
(Beratung in administrativen Angelegenheiten)

Frau Marion Pazdro

Kontaktinformationen
Organisationsname

Fakultät Bauingenieurwesen

Fakultät Bauingenieurwesen

Postanschrift:

Postanschrift:

TU Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen
01062 Dresden

Sprechzeiten:

Bitte Termin vereinbaren bzw. Sprechzeiten beachten.

Akademisches Auslandsamt

Name

Akademisches Auslandsamt

Kontaktinformationen
Organisationsname

International Office

Akademisches Auslandsamt

Postanschrift:

Postanschrift:

TU Dresden
Akademisches Auslandsamt
01062 Dresden

Sprechzeiten:

Öffnungszeiten

Weitere Informationen

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 24.02.2017