Zentrale IP-Adressverwaltung

Das ZIH stellt aus den von ihm verwalteten öffentlichen und privaten IP-Netzen Subnetze für Arbeitsgruppen zur Verfügung.

Leistungsumfang & Optionen

Leistungsumfang

Optionen

  • öffentliche IP-Subnetze
  • private IP-Subnetze
Beantragung & Berechtigung

Beantragung

  • Anfrage an den Service Desk durch den offiziellen IT-Adminsitrator der Einrichtung: Erarbeitung des Netzkonzepts - Termin in Abstimmung mit dem ZIH

Berechtigung

  • Berechtigter Antragsteller ist der offizielle IT-Administrator in Abstimmung mit dem IT-Referenten des Bereichs / der Einrichtung

Anmerkung: "offizieller IT-Administrator" ist der dem ZIH durch den Leiter der jeweiligen Einrichtung als IT-Administrator benannte Mitarbeiter der TU Dresden. Der IT-Administrator muss durch den Leiter der Einrichtung gemäß Rundschreiben nachweislich auf das Datenschutzgeheimnis verpflichtet sein.

Mitwirkungspflichten & Voraussetzungen
  • Konzept zur Nutzung des beantragten Subnetzes
  • der offizielle IT-Administrator ist Ansprechpartner für das ZIH
Abrechnung / Kosten

Der Dienst ist kostenfrei.

Dienstqualität (Bereitstellungs- /Supportzeiten / Status)

Bereitstellungszeiten

  • Wenn alle erforderlichen Genehmigungen vorliegen und die technischen Voraussetzungen erfüllt sind, erfolgt die Bereitstellung in der Regel innerhalb maximal einer Arbeitswoche.

Supportzeiten

Service Desk

Mo-Fr 8-19 Uhr

Betriebszeit/-Status
 

Rund um die Uhr verfügbar

Dienst in Betrieb?


Störung melden über den Servicedesk:
servicedesk@tu-dresden.de

Telefon © ZIH
Name

Service Desk

Kontaktinformationen
Adresse work

Besucheradresse:

Andreas-Pfitzmann-Bau, Raum E036 Nöthnitzer Straße 46

01187 Dresden

Adresse postal

Postadresse:

Technische Universität Dresden Service Desk

01062 Dresden

work Tel.
+49 351 463-40000
fax Fax
+49 351 463-42328

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 - 19:00

Zu dieser Seite

ZIH Web
Letzte Änderung: 05.05.2017