Jamila-Smanalieva © mm

Die Professur stellt sich vor

Die Professur ist derzeit im Besetzungsverfahren.
Sie wird vertreten durch Frau Dr.-Ing. Jamila Smanalieva.

mehr erfahren Die Professur stellt sich vor

Wichtige Themen im Überblick

Lehrkueche3.JPG © Victoria Kopitz

Die Professur stellt sich vor

Die Professur für Lebensmittel-, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft/ Berufliche Didaktik nimmt Lehr- und Betreuungsaufgaben im Rahmen des Studiengangs Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen in der Beruflichen Fachrichtung Lebensmittel-, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft (LEH) wahr.

Die Fachrichtung LEH untersucht dabei unter anderem die zentralen Begriffe Ernährung und "Umwelt" und stellt diese ausführlich im System der Hauswirtschaftswissenschaft dar.  Hierbei werden vertiefte Grundlagen der Ernährung, des Haushaltshandelns sowie wirtschaftswissenschaftliche Aspekte betrachtet und mit der Didaktik des Berufsfeldes „Ernährung und Hauswirtschaft“ verbunden. Weitere Studienschwerpunkte sind zudem:

  • physiologische, ökonomische sowie technologische Grundlagen der Ernährung;
  • Stellenwert der Ernährung im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens;
  • Grundlagen der Lebensmittelchemie sowie der Lebensmitteltechnologie;
  • technische, betriebswirtschaftliche und soziale Kenntnisse in der Vermarktung und Bereitstellung von Lebensmitteln;
  • didaktische Lehr- und Lernmethoden im Berufsfeld "Ernährung und Hauswirtschaft".