Betreuung von Abschlussarbeiten und Promotionen

Abschlussarbeiten

An der Professur werden laufend Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten in den Themenbereichen soziologische Theorien und Kultursoziologie betreut. Als Betreuer oder Zweitgutachter von Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten kommen Prof. Schrage und Dr. Blaich in Frage, sie betreuen bzw. begutachten allerdings nicht zusammen. Es müssen also Gutachterinnen oder Gutachter aus anderen Bereichen des Instituts hinzugezogen werden. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns per E-Mail Kontakt auf oder suchen Sie die Sprechstunden auf. Gleiches gilt auch für die Übernahme von Zweitgutachten (Prof. Schrage übernimmt derzeit aus Kapazitätsgründen keine Zweitgutachten).
Alle am Lehrstuhl erstbetreuten Master- und Diplomarbeiten sollen im Forschungscolloquium vorgestellt und diskutiert werden. Bitte wenden Sie sich wegen eines Termins möglichst frühzeitig an Prof. Schrage.

Betreuung von Dissertationen

Prof. Schrage übernimmt die Betreuung von Promotionsvorhaben, sofern sie thematisch in seinen Kompetenzbereich fallen, ein inhaltlich überzeugendes sowie im Rahmen eines vertretbaren zeitlichen Rahmens machbares Konzept vorliegt und die Kapazitäten für eine verantwortliche Betreuung gegeben sind. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an ihn. Vor jeder Betreuungszusage ist ein Exposé vorzulegen, das in der Regel in mehreren persönlichen Gesprächen diskutiert wird. Eine Übersicht über derzeit laufende und abgeschossene Promotionen findet sich hier:
Dokotorandinnen und Doktoranden

Zu dieser Seite

Ingo Blaich
Letzte Änderung: 20.03.2017