Forschungspraktikum

Modul VNT_24
Umfang und Art

480 Stunden Projektarbeit (Praktikum, Selbststudium)
2 Exkursionen

Prüfungsleistung schriftliche Projektarbeit (20 Leistungspunkte)
Termine/Turnus 8. und 9. Semester (Empfehlung)
Lehrmaterial Hinweise zur Anfertigung von Studienarbeiten
WORD-Vorlage (unverbindlich): deutsch, English
Qualifikationsziele   Die Studierenden sind dazu befähigt ihre erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Lösung einer abgegrenzten Aufgabenstellung aus den Bereichen der Grundlagen- und/oder der angewandten Forschung einzusetzen. Weiterhin verfügen die Studierenden über die Fähigkeit, ihre eigenen Ergebnisse darzustellen und kritisch mit der wissenschaftlichen Literatur zu vergleichen. Die Studierenden besitzen Kenntnisse über den Kontext zwischen Forschung und industrieller Praxis und können somit die Anwendung bzw. Umsetzung von Forschungsergebnissen verfolgen und mitgestalten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an:

Benno © Benno Wessely

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Herr Dr.-Ing. Benno Wessely

Leiter Forschungsbereich Filtrationstechnologie/Sensorentwicklung

Adresse work

Besucheradresse:

Georg-Schumann-Bau, A211

01062 Dresden

work Tel.
+49 351 463-36321
fax Fax
+49 351 463-37058

Frank © Benno Wessely

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Name

Herr PD Dr.-Ing. habil. Frank Babick

Leiter Forschungsbereich Suspensionstechnologie

Adresse work

Besucheradresse:

Georg-Schumann-Bau, A213

01062 Dresden

work Tel.
+49 351 463-33724
fax Fax
+49 351 463-37058

Zu dieser Seite

André Kupka
Letzte Änderung: 12.10.2017