Vorschau

FIND: 2K17 – LAM
Eine Kooperation von Studierenden der TU Dresden und Studierenden der HfBK Dresden
Altana Galerie im Görges-Bau
11. März bis 5. April 2019 / Eröffnung am Freitag, den 8. März, 19 Uhr
Siehe auch: https://projekt2k17.de/projekt1/

ART SCIENCE LAB II & TEXTLAB, SLUB
Freitag, 22.03.2019, 18 Uhr
Klemperer-Saal, SLUB, Zellescher Weg 18
Abendvortrag „SPEKULATIVE MAGIEN. Zur Historie okkulter Substanzen im Kontext der Gegenwartskunst“ von Michael Klipphahn, Kunstwissenschaftler, HfBK Hamburg / TU Dresden

Samstag, 23.03.2019, 20 Uhr
Schimmel Projects Art Center Dresden, Großenhainer Str. 61–63, 01127 Dresden
Performance von Alice Peragine mit Einführung von Nada Schroer, Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln

Die Art Science Labs sind Leitprojekt der Kulturhauptstadtbewerbung und werden vom Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025 und dem Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften der TU Dresden gefördert.

TABITA REZAIRE
DEAR HUMANS, … ART SCIENCE LAB III
in Kooperation mit der Professur für Mediengestaltung, Fakultät Informatik, TU Dresden
(1) Altana Galerie im Görges-Bau, Kustodie der TU Dresden, und (2) Schimmel Projects Art Centre Dresden
April bis Juli 2019

Zu dieser Seite

Kustodie
Letzte Änderung: 11.02.2019