19.11.2018

Drei Menschen – drei Länder – drei Karrieren an der TU Dresden

Internationalität in bewegten Bildern:

film

Nga aus Vietnam ist Doktorandin der Nanotechnologie. Heba aus Ägypten ist Forschungsstudentin in Chemie. Und David aus Kolumbien ist Austauschstudent in Mechatronik. Sie erzählen, wieso sie sich für die TU Dresden entschieden haben, wer ihnen Empfehlungen gab und wie es ihnen nun in Dresden gefällt. Dabei spielen die TUD-Regionalbotschafter eine Schlüsselrolle. Diese Alumni haben selbst in Dresden studiert, und geben Studieninteressierten in ihren Heimatländern gern Auskunft zu Stadt und Universität.

Wenn auch Sie dieses internationale Gesicht der TU Dresden verbreiten möchten:  Binden Sie den Film in Ihre Website ein, posten Sie ihn und verbreiten Sie ihn Ihren Netzwerken!

englisch untertitelter Filmclip

deutsch untertitelter Filmclip

Der Filmclip ist in weitere Sprachen untertitelt, daher eignet er sich gut zur Repräsentation im Ausland:

französisch (FR)
japanisch (JP)
polnisch (PL)
russisch (RS)
spanisch (ES)
tschechisch (CZ)

Zu dieser Seite

Susann Mayer
Letzte Änderung: 20.11.2018