05.10.2018

49. Verkehrsplaneri­sches und Verkehrsökologi­sches Kolloquium im Wintersemester 2018/19

Das Institut für Verkehrsplanung und Straßenverkehr lädt alle Interessierten herzlich zum 49. Intitutskolloquium ein. Es erwarten Sie wieder spannende Vorträge und Diskussionen zu verschiedenen verkehrsplanerischen und-ökologischen Themen.   Das Kolloquium findet immer mittwochs von 14:50 - 16:20 Uhr im Potthoff-Bau (Hettnerstraße 1), Raum 112 statt. Es ist auch möglich, sich das Kolloquium als überfachliche Qualifikation (studium generale) anrechnen zu lassen.

07.11.2018

Dr.-Ing. Arwed Schmidt (EasyMile Berlin): EasyMile: Hochautomatisierte Mobilitätslösungen

14.11.2018

Enrico Howe (Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel, modalyzer App, Berlin): Smartphones als Quelle der Verkehrsforschung? Beispiele aus Berlin, Kolumbien und der Ukraine mit dem digitalen Wegetagebuch modalyzer

05.12.2018

Dr. Katja Schleinitz (TÜV | DEKRA arge tp 21 GbR): Sind Elektrofahrräder gefährlich?

12.12.2018

Dr. Markus Egermann (Leibniz-Institut für ökolog. Raumentwicklung e. V.): Wie schaffen wir den Wandel zu einem nachhaltigen Mobilitätssystem? Erklärungs- und Handlungsansätze aus Sicht der Transition-Forschung

19.12.2018

Montserrat Miramontes Villarreal (Stadt Fürstenfeldbruck): Mobilitätsstationen - Erfolgsfaktoren und Beiträge zur nachhaltigen Mobilität

09.01.2019

Caroline Koszowski; Dr.-Ing. Stefan Hubrich (TU Dresden, Integrierte Verkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik): Aktive Mobilität: Mehr Lebensqualität in Ballungsräumen – Vorstellung erster Ergebnisse

16.01.2019

Dr. Ulrich Bergner (Hamburger Hochbahn AG): Anforderungsorientierte Ausrichtung der ÖPNV-Kapazitätsplanung setzt neue Akzente

23.01.2019

Pascal Friebel (TU Dresden, Verkehrspsychologie): Automatisierter öffentlicher Verkehr im ländlichen Raum - Vorstellung eines Pilotprojektes

Zum 49. Verkehrsplanerischen und Verkehrsökologischen Kolloquium (studium generale) besteht wieder eine Prüfungsmöglichkeit. Nähere Informationen folgen in Kürze. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: roswita.russig@tu-dresden.de

Zu dieser Seite

VOEKO
Letzte Änderung: 05.10.2018