22.01.2019

WiWo-Ranking 2018: Prof. Edeltraud Günther, Prof. Thomas Günther und Prof. Udo Buscher unter forschungsstärksten Betriebswirten

Prof. Dr. Edeltraud Günther (Professur für Nachhaltigkeitsmanagement und Betriebliche Umweltökonomie, UNU-FLORES), Prof. Dr. Thomas Günther (Professur für Betriebliches Rechnungswesen und Controlling) und Prof. Udo Buscher (Professur für Industrielles Management) zählen zu den  forschungsstärksten Forscherinnen und Forschern im deutschsprachigen Raum.  Zu diesem Ergebnis kommt das BWL-Ranking 2018, das die ETH Zürich und die Universität Düsseldorf für die Zeitschrift „WirtschaftsWoche“ erstellt haben. Für das Ranking haben das Forschungsmonitoring der KOF an der ETH Zürich und das Düsseldorf Institute for Competition in Economics (DICE) 860 Fachzeitschriften ausgewertet.

Prof. Edeltraud Günther ist im Ranking der 250 forschungsstärksten Betriebswirte (2014-2018) auf Platz 59 platziert, Prof. Udo Buscher auf Platz 174. Im Ranking des wissenschaftlichen Lebenswerk nehmen Prof. Dr. Thomas Günther Platz 132 und Frau Prof. Edeltraud Günther Platz 175 unter 250 aufgeführten Forscherinnen und Forschern ein. 

Zum Ranking der 100 forschungsstärksten Betriebwirte (2014-2018)
(Zugang nur nach Registrierung)
Zum Lebenswerk-Ranking
Ausführliche Informationen zu den Ergebnisse und der Methodik des Rankings
(Zugang nach Registrierung)

Zu dieser Seite

Uta Schwarz
Letzte Änderung: 23.01.2019