Zugangsvorausset­zungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist ein erster in Deutschland anerkannter berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder ein Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie in den Fachgebieten Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften.

Der Masterstudiengang CSE ist zulassungsfrei und erfordert keine Eignungsfeststellung.

Weitere Informationen und die Schritte zur Bewerbung finden Sie im Studieninformationssystem.

Nach der Immatrikulation kommen auf die Studienanfänger einige Schritte zu, die sie zu nehmen haben. Eine kleine "Starthilfe" findet sich im Leitfaden für Studierende im 1. Semester CSE.

Zu dieser Seite

Katrin Borcea-Pfitzmann
Letzte Änderung: 02.08.2018